Klaus Stuttmann

1990
  • 1949 in Frankfurt/a.M. geboren, aufgewachsen in Stuttgart,
     
  • 1968 Abitur,
     
  • 1968-1976 Studium Kunstgeschichte und Geschichte in Tübingen und Berlin.
     
  • Seit 1976 freiberuflich als Karikaturist vor allem für Tageszeitungen tätig, Tagesspiegel, taz, Leipziger Volkszeitung, FTD, Badische Zeitung, Neue Osnabrücker Zeitung und ca. ein Dutzend andere. Außerdem für Eulenspiegel und Freitag.
     
  • Lebt in Berlin-Kreuzberg.

Ausstellung in der Landeszentrale:

Wetterleuchten.
Cartoons zum Klimawandel von Rainer Ehrt, Nel und Klaus Stuttmann
02.07.07 - 02.10.07

Bildergalerie
Letzten Montag in Leipzig
Noch keine Bewertungen vorhanden