Leichte Sprache

Integration

Deutschland ist ein Einwanderungsland. Seit der Aufnahme von rund 1 Million Flüchtlingen wird auch wieder heftig über den Weg zur Integration gestritten… Ich möchte gern eine Anmerkung machen....
Die Begriffe Multikulturalismus und Leitkultur sind die Hauptschlagwörter in einer Debatte, die bis heute nicht abgeschlossen ist. Im Kern geht es darin um die Frage, wie die verschiedenen Kulturen...
Von Migration wird gesprochen, wenn einzelne Individuen oder Gruppen ihren Lebensmittelpunkt längerfristig räumlich verlagern. Die Gründe für Migration sind vielfältig. Neben der Verbesserung von...
Einbürgerung im rechtlichen Sinne bedeutet die Verleihung der deutschen Staatsangehörigkeit durch einen Verwaltungsakt. Das heißt, dass die Staatsangehörigkeit bei der zuständigen Behörde beantragt...
Der Begriff Parallelgesellschaft ist ein in der politischen und medialen Debatte seit einiger Zeit verwendeter Begriff, der für die Abschottung bestimmter Bevölkerungsgruppen von der...
Als „Sinti und Roma“ werden in Deutschland Angehörige verschiedener ethnischer Gruppen (Volksgruppen) bezeichnet, deren Vorfahren vor rund 1000 Jahren aus dem Norden Indiens nach Westen wanderten....
Als Arbeitskraft willkommen - Vietnamesische Vertragsarbeiter in der DDR
24. März 2009, 19.00 - 9. Juli 2009, 18.00
Vietnamesische Vertragsarbeiter in der DDR
Sie traten meist in Gruppen auf, die vietnamesischen Vertragsarbeiter. Stets freundlich, immer ein wenig verlegen wirkend, um Unauffälligkeit bemüht und dennoch auffällig in der an Exotik so armen...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen