Leichte Sprache

Ralf Holzschuher

Ralf HolzschuherRalf Holzschuher, geboren am 17.02.1963 in Berlin, ist seit 2004 Mitglied des Landtages Brandenburg und war von Oktober 2010 bis August 2013 Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion.

Vom 28. August 2013 bis zum 5. November 2014 war er Minister des Innern des Landes Brandenburg.

 

Wichtige politische Stationen

seit 1993
Mitglied der SPD

1996 2005
Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Brandenburg/ Neustadt

seit Oktober 2004
Mitglied des Landtags Brandenburg

seit März 2005
Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Brandenburg a.d. Havel

seit Oktober 2005
Mitglied der SPD-Fraktion der SVV-Brandenburg a.d. Havel

Oktober 2006 — Oktober 2010, seit April 2013
Vorsitzender der SPD-Fraktion der SVV-Brandenburg a.d. Havel

Oktober 2010 — August 2013
Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion

28. 08.2013 — 05.11.2014
Minister des Innern des Landes Brandenburg

 

Persönlicher und beruflicher Werdegang

verheiratet, zwei Kinder

1981
Abitur

1982 — 1987
Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin und der Universität Tübingen; Abschluss des 1. Staatsexamens in Berlin

1988 — 1990
Referendariat in Berlin

1991
2. Staatsexamen; seit dieser Zeit selbständiger Rechtsanwalt in Brandenburg a.d. Havel

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)