Leichte Sprache

Finanzen

Die Minister/innen

Christian GörkeChristian Görke
DIE LINKE
seit 22.01.2014

 

Dr. Helmut MarkovDr. Helmuth Markov
DIE LINKE
06.11.2009 - 21.01.2014



Rainer SpeerRainer Speer
SPD
13.10.2004 - 06.11.2009



Dagmar ZieglerDagmar Ziegler
SPD
20.09.2000 - 13.10.2004



Wilma SimonWilma Simon
SPD
11.10.1995 - 20.09.2000
(Rücktritt)


Klaus-Dieter KühbacherKlaus-Dieter Kühbacher
SPD
02.11.1990 - 11.10.1995
(Rücktritt)



Das Ministerium der Finanzen erfüllt vielfältige Aufgaben bei der Gestaltung der Haushalts-, Finanz- und Steuerpolitik. Es ist einerseits verantwortlich dafür, dass die Einnahmen zielgerichtet und verantwortungsbewusst für die Vorgaben des Landes eingesetzt werden, um den wirtschaftlichen Aufbauprozess weiter voranzutreiben. Andererseits achtet das Finanzministerium auf strikte Ausgabendisziplin, um die Verschuldung des Landes zurückzuführen und den Landeshaushalt zu konsolidieren. Das Ministerium der Finanzen ist auch für den kommunalen Finanzausgleich, die zentrale Steuerung der Verwaltungs-modernisierung sowie die Koordinierung des Personalmanagements der Landesverwaltung zuständig.

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 2 (2 Bewertungen)