Veranstaltungskalender politischer Bildung

Praxisforum
1. Juli 2015, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Immer mehr Flüchtlinge kommen aus unterschiedlichen Gründen nach Deutschland. Vielerorts werden sie als Problem und Belastung angesehen. Was sie jedoch wirklich sind, ist...
Eine Veranstaltung von: Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
Eine Ausgabe des Satire-Magazins
Podiumsdiskussion
1. Juli 2015, 18.00 Uhr
Der Terroranschlag von Paris auf die Satirezeitung CHARLIE HEBDO hat eine Debatte über Satire als Mittel der politischen Kontroverse ausgelöst. Nach den weltweiten...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Konferenz
2. Juli 2015, 9.30 Uhr
Das im Frühjahr 2015 entstandene „Netzwerk zur Erforschung und Bekämpfung des Antisemitismus“ (NEBA), in dem sich unter anderen das American Jewish Committee (AJC) Berlin, das...
Eine Veranstaltung von: Moses Mendelssohn Zentrum
Zeitzeugengespräch und Film
2. Juli 2015, 17.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Udo Lindenberg und seine Fans im Visier der Stasi
17:30 Uhr Ausstellungseröffnung im Stasimuseum Eröffnung der Udo Lindenberg-Ausstellung„Mit dem Sonderzug nach Pankow – Udo Lindenberg in Ost-Berlin“Von Udos berühmter Lederjacke...
Eine Veranstaltung von: BStU
Zeitzeugengespräch
2. Juli 2015, 18.00 Uhr
Paul Dambrowski (*1937) wurde in der Hauptstadt Ostpreußens und Waltraud (*1942) in Schloßberg (Pillkallen) geboren. Beide stammen aus alteingesessenen ostpreußischen...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag
2. Juli 2015, 18.00 Uhr
Spuren muslimischen Lebens in Preußen
In dem bekannten Zitat zur Glaubensfreiheit scheint die Forderung Friedrichs II., man solle auch 'Türken', die nach Preußen kommen, Moscheen bauen, ein abstraktes Gleichnis zu...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Buchpräsentation und Lesung
2. Juli 2015, 19.00 Uhr
Die Beziehungen zwischen Geschwistern, Kindern und Eltern, unter Ehe- und Liebespaaren sind vom MfS instrumentalisiert worden. Ob mehr oder weniger - man war in der DDR mit...
Eine Veranstaltung von: Die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Tagung
3. Juli 2015, 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Wofür steht PEGIDA? Diese Frage beschäftigt die Sozialwissenschaften ebenso wie die politische Bildung. Die Bewegung scheint insbesondere eine Reaktion auf politische Prozesse...
Eine Veranstaltung von: Landeszentrale für politische Bildungsarbeit Berlin
Bonn/Straßbur-Seminar
5. Juli 2015, 16.00 Uhr bis 10. Juli 2015, 13.00 Uhr
„Sicherheitspolitik“ in Theorie und Praxis „vor Ort“ zum Anfassen, Erleben und Hinterfragen
Straßburg – Das Elsass, die „europäischste“ Region in Europa, wechselte oft als Spielball der Großmächte zwischen Deutschland und Frankreich die Nationalität. Heute ist es ein...
Eine Veranstaltung von: Bundeswehr SiPo Seminare
Virtuelles Seminar
6. Juli 2015, 9.00 Uhr bis 17. Juli 2015, 18.00 Uhr
Einwanderungspolitik und die Auswirkung auf Kommunen gestalten
Deutschland braucht in den nächsten Jahrzehnten jedes Jahr im Schnitt mehr als eine halbe Million Zuwanderer, wenn es sein Sozialsystem bis zum Jahr 2050 stabil halten will....
Eine Veranstaltung von: Virtuelle Akademie der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen