Veranstaltungskalender Politische Bildung

Sonntag, März 11 2012

Ausstellung
14. Januar 2012 Uhr bis 15. April 2012 Uhr
Barbie ist für Viele der Inbegriff des blonden Dummchens. Dabei ist Barbie, die 1959 vom amerikanischen Spielzeughersteller Mattel auf den Markt gebracht wurde, das meist...
Eine Veranstaltung von: Kulturbund Wittenberge e.V.
3. Archivschaufenster
14. Februar 2012, 10.00 Uhr bis 20. Mai 2012, 16.30 Uhr
Christa Wolf war mehrfach in Rheinsberg. 1995 zeigten wir die vielbeachtete Ausstellung "Unsere Freunde, die Maler", sie las 1996 in der Theaterruine und 2000 im wieder...
Eine Veranstaltung von: Stadt Rheinsberg, Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Einladungsflyer
Ausstellung
21. Februar 2012, 14.00 Uhr bis 29. März 2012, 18.00 Uhr
Auswirkungen und Perspektiven
Wie die Bauern und Bäuerinnen in Deutschland, Frankreich oder Burkina Faso arbeiten und welche  Auswirkungen die EU-Agrarpolitik auf diese Menschen hat, dokumentiert diese...
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Ausstellung
25. Februar 2012, 10.00 Uhr bis 11. März 2012, 18.00 Uhr
Die vom Wilhelm Fraenger-Institut entwickelte Schau umfasst 22 Plakate und erzählt die DDR-Geschichte im Spiegel des DEFA-Films. Neben den Filminhalten wird die Zeitgeschichte...
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Vortrag und Diskussion
9. März 2012, 15.00 Uhr bis 11. März 2012, 12.00 Uhr
Freiheit als Wert an sich wird meist erst dann wahrgenommen, wenn sie bedroht ist. Damit es dazu nicht kommt, muss die Freiheit gepflegt, erhalten und verteidigt werden. Dabei ist...
Eine Veranstaltung von: Forum OST-WEST e.V.
Wochenendseminar
9. März 2012, 16.00 Uhr bis 11. März 2012, 16.00 Uhr
Verkehr nervt! Das gilt für seine ökologischen Folgen wie Feinstaub, Bodenversiegelung, Lärm. Das gilt umso mehr für die Bedingungen, unter denen Verkehr produziert wird:...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Matinee & Buchpremiere
11. März 2012, 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Rolf Hosfeld stellt sein neues Buch vor
Kurt Tucholsky (1890-1935) zählt zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Er arbeitete als Journalist, verfasste Satiren, Lieder, Gedichte und Romane und gab...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgisches Literaturbüro
Theater-Uraufführung
11. März 2012, 11.00 Uhr
Die letzten Tage des Zentralkomitees der SED
Unter dem Druck anhaltender Massenproteste und einer massiven Ausreisewelle entmachteten Politbüro und Zentralkomitee der SED am 17. und 18. Oktober 1989 Generalsekretär Erich...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Zeithistorische Forschung
Druckversion Send by email