Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Februar 2017

Sonderausstellung
3. November 2016, 18.00 Uhr - 17. April 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung erzählt erstmalig die kaum bekannte Geschichte jener Menschen, die von der Bundesrepublik in die DDR einwanderten. Die meisten der etwa 500.000 Personen, die über...
Eine Veranstaltung von: Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
Sonderausstellung
6. November 2016, 16.00 Uhr - 18. Juni 2017, 18.00 Uhr
Fotos der vor 75 Jahren im KZ Sachsenhausen ermordeten sowjetischen Kriegsgefangenen
Erstmals präsentiert die Ausstellung die vollständige Serie von 68 Fotos, die die Opfer der größten Massenmordaktion im KZ Sachsenhausen unmittelbar vor ihrer Ermordung zeigen...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Sonderausstellung
3. Dezember 2016 Uhr (All day) - 12. März 2017 Uhr (All day)
Mit Werken von Bernhard Heisig, Neo Rauch, Rainer Fetting, Angela Hampel, Bernd Krenkel, Klaus Killisch, Stefan Velten, Elvira Bach, Hans Scheuerecker und Georg Baselitz
Die 1980er Jahre waren ein besonderes Jahrzehnt in der deutsch-deutschen Geschichte. Sie kulminierten im Wendejahr 1989 und fanden mit der Wiedervereinigung Deutschlands am...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Webinar
4. Februar 2017, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Kampagnen bestehen aus riesigen Plakaten, TV-Spots und Kinowerbung. Doch in Ehrenamt, Politik und Gesellschaft werden täglich Kampagnen geplant, organisiert und durchgeführt, die...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
ZEITZEUGENBERICHT
7. Februar 2017, 18.00 Uhr
Peter Keup, ehem. Stasi-Häftling, berichtet über eine der letzten kommunistischen Diktaturen.
Sein Vater zog mit der Familie in den 50er Jahren von Essen nach Dresden, ins „bessere Deutschland“. Als Peter Keup 1981 aufgrund politischer Verfolgung in die Heimat seiner...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
7. Februar 2017, 19.00 Uhr
Dokumentarfilm von Denis Delestrac, Polar Star Films, Barcelona, mit SWR, NDR u.a., 2016, 90 min.
Jährlich werden heute ca. 18 Millionen Container von Schiffen befördert. Viele Produkte haben eine Fahrt um den Globus hinter sich und sind billiger als hier hergestellte Waren....
Eine Veranstaltung von: FÖN
Diskussion
8. Februar 2017, 17.30 Uhr
Artenschwund in der Agrarlandschaft, Belastung von Böden und Gewässern mit Düngemitteln und Pestiziden – die Folgen der industrialisierten Landwirtschaft sind augenscheinlich....
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Diskussionsabend
8. Februar 2017, 18.00 Uhr
mit Natasha A. Kelly, Autorin und Dozentin
Weiße Menschen können mit dem Bus fahren, ohne dass ihnen in die Haare gefasst wird. Sie können einkaufen gehen, ohne dass sie Komplimente für vermeintlich gute...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Kinopremiere
8. Februar 2017, 19.00 Uhr
Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933
Ein Film von aktueller Brisanz, der ein eindringliches Zeichen setzt gegen stärker werdende nationalistische  und antisemitische Strömungen in Europa. Ein Film, der...
Eine Veranstaltung von: Deutsches Kulturforum östliches Europa
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
9. Februar 2017, 18.00 Uhr
Dokumentation von Michèle Hozer und Roxane Spicer, The Cutting Factory Toronto, ZDF/ARTE 2015, 85 min.
Jahrzehnte lang Kundentäuschung durch die Zuckerindustrie? Die gesundheitsschädliche Wirkung von übermäßigem Zuckerkonsum wird bewusst verschwiegen oder sogar geleugnet. Folgen...
Eine Veranstaltung von: FÖN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
9. Februar 2017, 19.00 Uhr
Dokumentarfilm von Petra Höfer und Freddie Röckenhaus, Colourfield Tell A Vision Dortmund, 2015-2016, je 43 min.
Teil 1: Kundschafter in fernen Welten: Wie finden Nonnengänse von der Ems in die Arktis? Woher kennt der Jungstorch den Weg nach Afrika? Bilder aus der Kinderstube der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Filmvorführung und Gespräch
9. Februar 2017, 19.00 Uhr
Die Gründe, sich als Westdeutsche für ein Leben in der DDR zu entscheiden, waren durchaus unterschiedlich. Maik Hamburger, der Sohn der sowjetischen Spionin und Schriftstellerin...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Berliner Mauer
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
11. Februar 2017, 20.00 Uhr
Dokumentafilm von António Cascais, ZDF/ 3Sat 2016, 45 min.
Brasilien leidet an einer der schlimmsten Wasserkrisen seiner Geschichte. Regen bleibt aus, Quellen versiegen, der Grund-wasserspiegel sinkt. Hauptursache ist der Raubbau an der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
13. Februar 2017, 17.30 Uhr
Dokumentation von Maren Schibilsky und Iduna Wünschmann, Reihe "rbb wissen" 2016, 30 min.
Die Anzahl der Wildbienen, Hummeln und Schmetterlinge hat in Brandenburg dramatisch abgenommen, wie Thomas Schmitt vom Senckenberg-Institut für Entomologie Müncheberg und der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Brandenburger Forum
13. Februar 2017, 18.00 Uhr
Welche Rolle soll die Familie in der Gesellschaft spielen?
Welche Rolle spielt die Familie in der heutigen Gesellschaft, und welche Rolle soll sie zukünftig spielen? Wie lassen sich vor allem Beruf und Familie miteinander gut verbinden...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Vortrag
15. Februar 2017 Uhr (All day)
„Die Vernunft ist und sollte auch nur die Sklavin der Leidenschaften sein“, dieses Diktum geht auf den englischen Philosophen David Hume zurück. Sehen wir es auch heute noch so,...
Eine Veranstaltung von: Volkshochschule "Albert Einstein" Potsdam
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
15. Februar 2017, 19.00 Uhr
Potsdam-Premiere des bei Dok.Leipzig 2016 preisgekrönten Dokumentarfilms, Deutschland 2016, 85 Minuten, Verleih: Senator / deutschfilm
Boizenburg ist eine kleine Elbestadt in Mecklenburg-Vorpommern. Mitten auf dem Bahnhofsvorplatz steht ein in die Jahre gekommener Kiosk, der von 5.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Komfortabler Polstersessel in einer einfachen Stuhlreihe
Tagung mit Vereinen politischer Bildung
16. Februar 2017, 10.00 Uhr
Soziale Ungleichheit gilt als eine der wichtigsten Ursachen für die Aushöhlung demokratischer Systeme. Denn Demokratie lebt von Teilhabe. Insbesondere Menschen mit einem...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
17. Februar 2017, 19.00 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Bertram Verhaag, Kinostart 2017, 100 min.
Ein Film-Plädoyer "zwischen Ohnmacht und Liebe" für die Zukunftsfähigkeit der Landwirtschaft -ohne Gentech-Anbau. Dafür stehen Beispiele in Ägypten, Indien und Bayern und...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Webinar
18. Februar 2017, 9.00 Uhr - 19. Februar 2017, 12.15 Uhr
Was ist ein Tweet? Lohnt es sich über meinen Verein zu twittern? Für welche Aktionen kann ich Facebook in meinem Ehrenamt nutzen? Und wozu können Snapchat und Instagram nützlich...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Dialogkreise
18. Februar 2017, 10.00 Uhr - 19. Februar 2017, 15.00 Uhr
Die EU - (k)eine runde Sache?
Das Projekt "360° Europa" bringt Bürger*innen zu einem Dialog über Europa zusammen und gibt ihnen die Chance sich mit unterschiedlichen Sichtweisen bezüglich der EU...
Eine Veranstaltung von: Kreisau-Initiative e.V.
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
18. Februar 2017, 18.00 Uhr
Spielfilm von Florian Gaag, Deutschland 2016, 96 min.
Die 16jährige Lena fühlt sich zunehmend unverstanden und ausgegrenzt. Dem Chat-Freund Noah schüttet sie ihr Herz aus, ahnungslos, wer sich tatsächlich hinter dem Account verbirgt...
Eine Veranstaltung von: FÖN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
18. Februar 2017, 19.30 Uhr
Dokumentarfilm von Petra Höfer und Freddie Röckenhaus, Deutschland 2015-2016, 2 mal 43 min.
Teil 1: Kundschafter in fernen Welten Wie finden Nonnengänse von der Ems in die Arktis? Woher kennt der Jungstorch den Weg nach Afrika? Bilder aus der Kinderstube der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
18. Februar 2017, 20.00 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Volker Koepp, Vineta-Film, RBB 2016, 122 min.
Monokulturen, Windräder, Tiermastbetriebe und Biogasanlagen verändern das Landschaftsbild der Uckermark und das Leben der Dorfbewohner, Zugezogenen, Landwirte und Umweltschützer...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Buchvorstellung mit Zeitzeugengespräch
19. Februar 2017, 15.00 Uhr
Die brandenburgische Aufarbeitungsbeauftragte (LAkD) lädt in Kooperation mit der Außenstelle der BStU Frankfurt (Oder) zu einer Veranstaltung über das Kombinat der Sonderheime in...
Eine Veranstaltung von: Die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Kommunalpolitische Veranstaltung
20. Februar 2017, 17.00 Uhr
Herausforderungen für Kommunen und Engagierte
Trotz aktuell zurückgehender Flüchtlingszahlen wird das Thema " Flucht" im Wahljahr 2017 ganz oben auf der politischen Agenda stehen. Bei unserer Fortsetzung der Asyl-...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Vortrag und Diskussion
20. Februar 2017, 18.00 Uhr
Situation der Dopingopfer und der neue Hilfsfonds
Ines Geipel, einst eine Weltklassesprinterin beim DDR-Sportklub Motor Jena und heute die Vorsitzende des Doping-Opfer-Hilfe Vereins (DOH), spricht über das systematische Doping...
Eine Veranstaltung von: Die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur
Internationales Training
21. Februar 2017 Uhr (All day) - 28. Februar 2017 Uhr (All day)
Worum geht's? Wie kann es ein gutes Leben für alle innerhalb der ökologischen Grenzen unseres Planeten geben? Das ist die zentrale Frage des internationalen Trainings "Local...
Eine Veranstaltung von: Kreisau-Initiative e.V.
BUCHVORSTELLUNG
21. Februar 2017, 18.00 Uhr
Jochen Stern, Schauspieler, Jurist, Autor und ehem. politischer Bautzen-Häftling (1947-54) kommt zu seiner Buchpräsentation.
Im ersten Band seines Anfang 2017 erscheinenden Werks geht es um den Versuch der jungen Nachkriegsgeneration in der Sowjetischen Besatzungszone, am Wiederaufbau und dem...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Vortrag und Diskussion
21. Februar 2017, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
zu Gast: Marit Cremer, MEMORIAL Deutschland
Instabile gesellschaftliche Verhältnisse in immer mehr und immer größeren Regionen weltweit haben in den letzten Jahren zu einem deutlichen Anstieg von globalen...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Vortrag und Diskussion
21. Februar 2017, 19.00 Uhr
Das Konzept der »sicheren Herkunftsstaaten« in der Kritik
Seit Bundestag und Bundesrat die Länder des Balkans zu »sicheren Herkunftsstaaten« erklärt haben, werden AsylbewerberInnen aus diesen Ländern, viele von ihnen Roma, als...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Diskussion
22. Februar 2017, 18.00 Uhr
Die Vogelgrippe hat Deutschland flächendeckend erfasst, bei uns in Brandenburg wurden zehntausende Puten und Enten als Vorsichtsmaßnahme getötet, haben Zoos geschlossen, haben...
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Demonstration der Identitären Bewegung in Berlin 2016. Foto: Tim Lüddemann
Podiumsdiskussion
22. Februar 2017, 18.00 Uhr
Die Pegida-Märsche und der Aufstieg der AfD sprechen eine deutliche Sprache: Es ist wieder salonfähig geworden, gegen eine vermeintliche Überfremdung zu wettern und Minderheiten...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
22. Februar 2017, 19.00 Uhr
Spielfilm von Doris Dörrie, Deutschland 2016, 108 min.
Der Film macht mit einer ergreifenden Handlung im zerstörten und verstrahlten Fukushima bewusst, wie sehr sich nach dem atomaren Supergau von 2011 das Leben für die Menschen...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Zeitzeugengespräch
23. Februar 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Zeitzeugengespräch mit Ingeburg Geißler und Knut Elstermann
Ingeburg Geißler (*1932) wurde als einziges Kind eines jüdischen Vaters und einer christlichen Mutter in Erfurt geboren. Im Juni 1933 wanderte die Familie nach Palästina aus,...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Trebnitzer Schloß-Gespräch
23. Februar 2017, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
  Geschichtlich bedingt, gibt es in der Region an der ehemaligen preußischen Ostbahn viele Schlösser, Guts- und Herrenhäuser mit den dazugehörigen Parks oder...
Eine Veranstaltung von: Schloß Trebnitz
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
23. Februar 2017, 19.30 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Carl A. Fechner, Deutschland 2016, 90 min.
Nach dem Erfolg der Filmkampagne "Die 4. Revolution" neue, mitreißende Geschichte von Kämpfern, Tüftlern - Menschen wie du und ich. Von neuen Technologien - und einer Reise...
Eine Veranstaltung von: FÖN
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
24. Februar 2017, 17.30 Uhr
Dokumention von Michéle Hozer und Roxane Spicer, Kanada, 85 min.
Jahrzehnte lang Kundentäuschung durch die Zuckerindustrie? Die gesundheitsschädliche Wirkung von übermäßigem Zuckerkonsum wird bewusst verschwiegen oder sogar geleugnet. Folgen...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Vortrag und Diskussion in Potsdam
24. Februar 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
zu Gast: Almaz Zerai
Zu Geflüchteten aus Syrien und Afghanistan gibt es viele Berichte, die erzählen wovor sie fliehen: Assad, dem „Islamischen Staat“ oder den Taliban. Über Eritrea und seinen...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
25. Februar 2017, 19.00 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Volker Koepp, Vineta-Film, RBB 2016, 122 min.
Monokulturen, Windräder, Tiermastbetriebe und Biogasanlagen verändern das Landschaftsbild der Uckermark und das Leben der Dorfbewohner, Zugezogenen, Landwirte und...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Vortrag und Lesung
28. Februar 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Die Sprache der Stasi
Ein Meer an Abkürzungen, endlose Schachtelsätze, bürokratisch-militärische Wortungetüme: Die DDR-Staatssicherheit arbeitete in einer eigenen Sprache. Sie war Ausdruck des Feind-...
Eine Veranstaltung von: BStU
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
28. Februar 2017, 19.00 Uhr
Dokumentarfilm von Petra Höfer und Freddie Röckenhaus, Colourfield Tell A Vision Dortmund, 2015-2016, je 43 min.
Teil 1: Kundschafter in fernen Welten: Wie finden Nonnengänse von der Ems in die Arktis? Woher kennt der Jungstorch den Weg nach Afrika? Bilder aus der Kinderstube der...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Kyritzer Wintergespräche
28. Februar 2017, 19.00 Uhr
Unser Gast: Benedict Haerlin, Leiter des Berliner Büros der Zukunftsstiftung Landwirtschaft
Die kalte Jahreszeit läutet die Kyritzer Wintergespräche auf ein neues Mal ein. Diesmal zur Filmvorführung des eindrucksvollen Film „Landraub“. „Landraub“ thematisiert das...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2017
28. Februar 2017, 19.00 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Volker Koepp, Vineta-Film, RBB 2016, 122 min.
Monokulturen, Windräder, Tiermastbetriebe und Biogasanlagen verändern das Landschaftsbild der Uckermark und das Leben der Dorfbewohner, Zugezogenen, Landwirte und Umweltschützer...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Druckversion Send by email