Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Fehler bei der Gültigkeitsüberprüfung, bitte versuchen Sie es erneut. Falls der Fehler bestehen bleibt, wenden Sie sich bitte an den Administrator der Seite.

Sonntag, September 3 2017

WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
17. Mai 2017, 15.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung geht den Veränderungen in der bischöflichen Stadt Ziesar nach, die sich zwischen Neuem und Altbewährtem bewegten. Die Suche nach der Gnade Gottes beschäftigte...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Kino
3. Juni 2017 Uhr (All day) - 6. Oktober 2017 Uhr (All day)
Zum ersten Mal findet in den Monaten Juni bis Oktober 2017 der "Spreewälder Filmsommer" in Luckau, Lübben, Schlepzig und Groß Leuthen statt. An elf Filmabenden unter dem...
Eine Veranstaltung von: Verein für Film- und Medienpädagogik Cottbus e.V.
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 17.00 Uhr
Zur Geschichte der evangelischen Kantorei
Zur Zeit Martin Luthers gehörten die südlichen Teile des heutigen Landes Brandenburg zum albertinischen Sachsen. Die Einführung der Reformation erfolgte hier mit der Übernahme...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Skulpturen und Graphiken
In der Ausstellung sind die Ergebnisse eines mehrwöchigen internationalen Bildhauersymposiums zu sehen, das 2016 auf der Burg Ziesar stattfand. Künstler aus unterschiedlichen...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Ausstellungseröffnung und Symposium
24. Juni 2017, 11.00 Uhr - 1. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Aus Anlass des diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentages erinnert die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück mit einer neuen Ausstellung an christliche Häftlinge im größten...
Eine Veranstaltung von: Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Ausstellung
28. Juni 2017, 18.00 Uhr - 3. September 2017, 18.00 Uhr
Hinrich Brunsberg und die spätgotische Backsteinarchitektur in Pommern und der Mark Brandenburg
Hinrich Brunsberg (um 1350 bis nach 1428) ist neben den Parlern einer der bedeutendsten und auf dem Gebiet der Backsteinarchitektur einer der wenigen namentlich bekannten...
Eine Veranstaltung von: Deutsches Kulturforum östliches Europa
Ausstellung
14. Juli 2017, 18.00 Uhr - 10. September 2017, 18.00 Uhr
Preußens Arkadien hinter Stacheldraht
Die preußischen Schlösser und Gärten entlang der Havel – heute UNESCO Weltkulturerbe – wurden nach dem 13. August 1961 zu einem der Schauplätze des Kalten Krieges. Hier verlief...
Eine Veranstaltung von: Ars Sacrow e.V.
Potsdam Museum zu Gast im Landtag Brandenburg
18. Juli 2017 Uhr (All day) - 15. Dezember 2017 Uhr (All day)
Fotografieausstellung
Das Potsdam Museum präsentiert in der zweiten Jahreshälfte 2017 im Brandenburgischen Landtag Arbeiten des Fotografen Manfred Hamm. Die ausgestellten Aufnahmen aus der...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
23. August 2017 Uhr (All day) - 31. Oktober 2017 Uhr (All day)
Ausstellung zum 25. Jahrestag der Gründung der Bürgerinitiative für die FREIe HEIDe
Die Bürger_innenbewegung für die FREIe HEIDe ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie mit demokratischen, friedlichen Mitteln politische Ziele erreicht werden können. Doch die...
Eine Veranstaltung von: Friedensscheune e.V.
Bildungsreise nach Moldova
24. August 2017, 9.00 Uhr - 3. September 2017, 16.30 Uhr
Moldova, Republik Moldau oder doch Moldawien?
Die kleine ehemalige Sowjetrepublik Moldova zwischen Rumänien und der Ukraine war in seiner Geschichte meistens Spielball zwischen größeren Mächten. Nach sieben Jahren ...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Sonderausstellung
29. August 2017 Uhr (All day) - 19. November 2017 Uhr (All day)
Als der Große Kurfürst im Jahr 1678 den Alchemisten und Glaskünstler Johann Kunckel vom sächsischen Hof nach Potsdam holte, war dies der Beginn einer kurzen, aber umso...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Lesung mit Ulla Plener
3. September 2017, 19.30 Uhr
Marie-Luise Plener-Huber: Die Lebensgeschichte einer Idealistin. Mit Dokumenten erzählt von Ulla Plener
Die Lebensgeschichte der Marie-Luise Plener (später Huber), geborene Weinand, ist Teil einer Familiensaga, die in die Geschichte der kommunistischen Bewegung des 20....
Eine Veranstaltung von: Choriner LandSalon e. V.
Druckversion Send by email