Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Oktober 2017

WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
17. Mai 2017, 15.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Die Ausstellung geht den Veränderungen in der bischöflichen Stadt Ziesar nach, die sich zwischen Neuem und Altbewährtem bewegten. Die Suche nach der Gnade Gottes beschäftigte...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Kino
3. Juni 2017 Uhr (All day) - 6. Oktober 2017 Uhr (All day)
Zum ersten Mal findet in den Monaten Juni bis Oktober 2017 der "Spreewälder Filmsommer" in Luckau, Lübben, Schlepzig und Groß Leuthen statt. An elf Filmabenden unter dem...
Eine Veranstaltung von: Verein für Film- und Medienpädagogik Cottbus e.V.
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 17.00 Uhr
Zur Geschichte der evangelischen Kantorei
Zur Zeit Martin Luthers gehörten die südlichen Teile des heutigen Landes Brandenburg zum albertinischen Sachsen. Die Einführung der Reformation erfolgte hier mit der Übernahme...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
WORT & WIRKUNG. Luther und die Reformation in Brandenburg
11. Juni 2017, 10.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Skulpturen und Graphiken
In der Ausstellung sind die Ergebnisse eines mehrwöchigen internationalen Bildhauersymposiums zu sehen, das 2016 auf der Burg Ziesar stattfand. Künstler aus unterschiedlichen...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Ausstellungseröffnung und Symposium
24. Juni 2017, 11.00 Uhr - 1. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Aus Anlass des diesjährigen Deutschen Evangelischen Kirchentages erinnert die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück mit einer neuen Ausstellung an christliche Häftlinge im größten...
Eine Veranstaltung von: Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück
Potsdam Museum zu Gast im Landtag Brandenburg
18. Juli 2017 Uhr (All day) - 15. Dezember 2017 Uhr (All day)
Fotografieausstellung
Das Potsdam Museum präsentiert in der zweiten Jahreshälfte 2017 im Brandenburgischen Landtag Arbeiten des Fotografen Manfred Hamm. Die ausgestellten Aufnahmen aus der...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
23. August 2017 Uhr (All day) - 31. Oktober 2017 Uhr (All day)
Ausstellung zum 25. Jahrestag der Gründung der Bürgerinitiative für die FREIe HEIDe
Die Bürger_innenbewegung für die FREIe HEIDe ist ein wichtiges Beispiel dafür, wie mit demokratischen, friedlichen Mitteln politische Ziele erreicht werden können. Doch die...
Eine Veranstaltung von: Friedensscheune e.V.
Sonderausstellung
29. August 2017 Uhr (All day) - 19. November 2017 Uhr (All day)
Als der Große Kurfürst im Jahr 1678 den Alchemisten und Glaskünstler Johann Kunckel vom sächsischen Hof nach Potsdam holte, war dies der Beginn einer kurzen, aber umso...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
8. September 2017, 10.00 Uhr - 21. Januar 2018, 18.00 Uhr
In der Geschichte vom Thesenanschlag Luthers an der Tür der Wittenberger Schlosskirche 1517 hat der Beginn der Reformation sein dauerhaftes Symbol gefunden. Ohne Sinnbild blieb...
Eine Veranstaltung von: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Ausstellung im Rahmen des Themenjahres Kulturland Brandenburg 2017
8. September 2017, 14.00 Uhr - 26. November 2017, 18.00 Uhr
In der Reformationsgeschichte steht die Stadt Jüterbog vor allem für das Auftreten des Ablasskommissars Johann Tetzel. Die Person Tetzel repräsentiert den vorreformatorischen...
Eine Veranstaltung von: Kulturland Brandenburg
Sonderausstellung
9. September 2017 Uhr (All day) - 26. November 2017 Uhr (All day)
Das Potsdam Museum würdigt in Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten den Landschafts- und Architekturmaler Johann Heinrich Hintze erstmals in einer...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Praxisorientierte Fortbildung zur Begleitung von lokalen Jugendgeschichtsprojekten
15. September 2017, 16.30 Uhr - 27. Januar 2018, 18.30 Uhr
Es gilt, sie zu entdecken, zu erforschen und bekannt zu machen! Am besten gelingt dies zusammen mit Jugendlichen, die der Geschichte ihres Heimatortes auf die Spur kommen wollen...
Eine Veranstaltung von: Landesjugendring Brandenburg
Dokumentarisches Theaterstück mit anschließendem Publikumsgespräch
17. September 2017, 14.00 Uhr - 13. November 2017, 16.00 Uhr
Die aktuellen Flüchtlingszahlen sind gering im Vergleich zur Nachkriegszeit: Damals suchten 12 Millionen Flüchtlinge und Vertriebene in den vier Besatzungszonen Deutschlands...
Eine Veranstaltung von: Kreis- Kinder- und Jugendring Märkisch-Oderland e.V.
Tag der offenen Tür
3. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 19.30 Uhr
Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße und die Fördergemeinschaft »Lindenstraße 54« feiern den Tag der Deutschen Einheit und laden herzlich zum Tag der offenen Tür ein. ...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße
OSM@BB- Auftakttagung
4. Oktober 2017, 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Offene Bildungsmaterialien in der schulbezogenen Medienbildung - ein Weg zu einer kollaborativen Medienentwicklungsplanung!?
Am 04. Oktober 2017 starten wir mit einer Tagung in eine Reihe von Veranstaltungen zum Themenfeld: OER in der schulbezogenen Medienbildung in Berlin und Brandenburg! Die...
Eine Veranstaltung von: offene Bildungsressourcen in der schulbezogenen Medienbildung in Berlin und Brandenburg
BUCHVORSTELLUNG
4. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Der IM „Harald Schmidt“ und die „Sicherheitspolitik von Partei und Regierung“ an der Charité 1972 bis 1987
Dr. Jutta Begenau, die Soziologin präsentiert ihr Buch. In den siebziger Jahren brachte die Staatssicherheit die Charité zunehmend unter ihre Kontrolle. Dabei konnte sie sich...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Workshop
5. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Das erkenne ich, darauf falle ich nicht rein?!
Stimmt es, dass Digitalisierung und soziale Netzwerke es heute leicht machen, Lügen und Hass an ein großes Publikum zu transportieren? Wenn ja, wie können Bürgerinnen und...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
6. Oktober 2017, 16.00 Uhr - 7. Oktober 2017, 17.00 Uhr
Neueste Debatten rufen die Bedeutung der Anerkennung von Verbrechen des Völkermordes in Erinnerung. Die bis heute vorgetragenen Forderungen von Herero und Nama sowie dem...
Eine Veranstaltung von: Stiftung für Engagement und Bildung e.V.
Seminar
7. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Seit geraumer Zeit ist das Asylrecht zu einem wichtigen Thema in unserer Gesellschaft geworden. Nicht nur in den Beratungsstellen für Geflüchtete sondern auch im Rahmen von...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Ausstellungseröffnung und Symposium
7. Oktober 2017, 12.30 Uhr
Die Bestrafung der Verantwortlichen für die nationalsozialistischen Gewaltverbrechen war den alliierten Kriegsgegnern Deutschlands ein wichtiges Anliegen. Der Nürnberger...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Couchgeflüster
9. Oktober 2017, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Körperarbeit und moderiertes Miteinander
Eingeladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Europakonferenz mit Bürgerdialog
10. Oktober 2017, 14.30 Uhr - 18.00 Uhr
Wie soll es weitergehen mit der Europäischen Union? Wie stellen Sie sich ein soziales Europa vor? Wir, der Landtag Brandenburg, das Europe Direct Informationszentrum Potsdam und...
Eine Veranstaltung von: Europe Direct Informationszentrum Potsdam
Diskussionsveranstaltung
10. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Bauern, rote Barone und Agrarkonzerne auf dem Land
Die Strukturen der DDR-Agrarwirtschaft prägen bis heute die ländlichen Räume in Ostdeutschland.  Betriebe sind dort durchschnittlich fünfmal größer als im Westen und...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Vortrag und Diskussion
10. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Folgen Sie in dem Vortrag Luthers Spuren rund um Bad Belzig. Die Veranstaltung stellt als "Entdeckungsreise" die wichtigsten Aspekte zur Geschichte der Reformation und die...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Redetraining/Argumentationstraining
11. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Überzeugend Argumentieren
Die Teilnehmenden lernen die Grundregeln der Kommunikation kennen. Sie erhalten Basiswissen zur Vorbereitung und zum Aufbau von Reden. Durch Einzel- und Gruppenübungen unter...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Silver Salon | Generation 60+
11. Oktober 2017, 14.00 Uhr
Veranstaltungsreihe für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger
Referent: Hannes Wittenberg, Potsdam Museum Regelmäßig findet am zweiten Mittwoch des Monats im Potsdam Museum ein Treffen des SILVER SALON statt. Das Nachmittagsprogramm...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Seminar
11. Oktober 2017, 17.00 Uhr - 29. November 2017, 18.30 Uhr
Geschichte ist die Quelle der Gegenwart. Familiengeschichte ist das Fundament Ihres Lebens. Es lohnt sich, den Spuren Ihrer Vorfahren zu folgen. Sie werden dabei nicht nur eine...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Filmvorführung und Diskussion in Schöneiche bei Berlin
11. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Der Film „Landraub“ thematisiert das Vorgehen von Großinvestoren, die großflächig fruchtbaren Ackerboden aufkaufen. Dies geschieht vor allem im Globalen Süden und ist im...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Workshop
12. Oktober 2017, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr
Zielgruppe sind Finanzverantwortliche aus Kommunen, Stadtverordnete, Männer und Frauen aus Gemeindevertretungen und Kreistagen. Der Workshop will neugierig machen, die...
Eine Veranstaltung von: SGK Brandenburg e.V.
Diskussionsreihe
12. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 5. Dezember 2017, 19.30 Uhr
Rassismuskritische Analysen zu aktuellen Entwicklungen von Abwertung und Ausgrenzung in der Gesellschaft
Die  aktuelle Debatte in Politik und Gesellschaft  über Flucht und Migration hat gezeigt, dass offener Rassismus (wieder) salonfähig ist. Es wird gegen ...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Vortrag und Diskussion
12. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Das Image von politischen Parteien ist nicht besonders gut: "Die denken nur an sich und kümmern sich nicht um die Interessen des Volkes." Oder: "Am Ende machen Parteien nie das,...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Hörtheater
12. Oktober 2017, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Berichte von Kiegsheimkehrern Was sind entscheidende Ereignisse in einem Menschenleben? Eine Begegnung. Ein Verkehrsunfall. Die Geburt eines Kindes.Eine Krankheit. Ein Traum...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgischer Kulturbund e.V.
Tanzaufführung
12. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Tanzen verbindet- Brandenburger Jugendliche und junge Geflüchtete aus aller Welt
Zahlreiche Menschen suchten in den vergangenen Jahren Schutz in Deutschland. Darunter sind auch viele Kinder und Jugendliche, die sich teilweise ohne ihre Eltern auf die Suche...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Vortrag und Diskussion
13. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Die Energiewende ist eine der größten Herausforderungen unserer  Zeit.  In diesem Vortrag werden die oft komplizierten Zusammenhänge zwischen Klimawandel,...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Seminar
14. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Auch in Brandenburg sind die Kommunen angehalten, Teilhabepläne für Menschen mit Behinderungen zu erarbeiten und umzusetzen. Diese kommunalen Teilhabepläne erstrecken sich über...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Seminar für UnterstützerInnen von Geflüchteten
14. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr
Geflüchtete haben nicht nur einen Unterstützungsbedarf, sondern bringen selbst viele Fähigkeiten und Kenntnisse mit. Ziel dieses Seminars ist es, die Teilnehmer*innen für die...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
Workshop
14. Oktober 2017, 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Viele möchten Zivilcourage zeigen, doch was heißt es, sich in verschiedenen Situationen couragiert zu verhalten? Was bedeutet überhaupt der Begriff Zivilcourage und wen kennen...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Jugendseminar
16. Oktober 2017, 9.30 Uhr - 20. Oktober 2017, 13.30 Uhr
Wege zu einer partizipativen und inklusiven Erinnerung an die NS-„Euthanasie“-Verbrechen
Das Seminar für junge Menschen ab 16 Jahren setzt sich mit Partizipation und Inklusion sowie mit inklusiven Projekten des Gedenkens und Erinnerns auseinander. Dabei steht das...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
Ausstellung
16. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 5. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Fotografien von Rudi Meisel
Ab Montag, den 16.10.2017 präsentiert die Wissenschaftsetage im Bildungsforum Potsdam die Fotoausstellung „Landsleute 1977 – 1987“ von Rudi Meisel. Seine Schwarz-Weiß-Bilder...
Eine Veranstaltung von: proWissen Potsdam e.V.
Bürgerdialoge in Brandenburg
16. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Mit den insgesamt sieben Bürgerdialogen in Brandenburg schaffen die Europäische Kommission und das Ministeriums der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Trebnitzer Schloß-Gespräch
16. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Die Landwirtschaft steht im Fokus vieler Interessensgruppen: Ernährungswirtschaft, Verbraucherschutz, Umweltbewegung, Daseinsvorsorge im ländlichen Raum, Tourismus,...
Eine Veranstaltung von: Schloß Trebnitz
Seminar
17. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Das Vertiefungsangebot des Anti-Bias Seminars baut auf bisherigen Seminaren auf und bietet die Möglichkeit, sich mit den Themen Diskriminierung und Vorurteile weiter vertiefend...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
17. Oktober 2017, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr
Aufgabenzuschnitt zwischen Kommune, Kreis und Land verstehen
Zielgruppe sind Finanzverantwortliche aus Kommunen, Stadtverordnete, Männer und Frauen aus Gemeindevertretungen und Kreistagen, interessierte Bürgerinnen und Bürger. Der...
Eine Veranstaltung von: SGK Brandenburg e.V.
Vortrag und Diskussion
17. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
So unscharf die begriffliche Deutung der sogenannten "Mitte der Gesellschaft" auch sein mag, so klar ist doch gleichzeitig die eigentlich gemeinte Funktion: die Mitte der...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
LESUNG
17. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Ulrich Schacht (Schweden) liest aus seinem im Aufbau Verlag 2017 erschienenen Roman.
Sein Leben lang hat Torben Berg, der Protagonist des Romans, den Fall der Mauer herbeigesehnt, dafür gekämpft. Doch als es endlich soweit ist, wird er von einer...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Seminar
18. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Konflikte gehören zum politischen Alltag. Ob es um Auseinandersetzungen innerhalb der eigenen Gruppe geht, die Streitkultur mit dem politischen Gegenüber oder den Umgang mit...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Fachforum
18. Oktober 2017, 13.00 Uhr - 16.30 Uhr
In Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk lädt die Fachstelle für Kinder- und Jugendbeteiligung des Landes Brandenburg zum Fachforum "Demokratie stärken durch Kinder- und...
Eine Veranstaltung von: Fachstelle Kinder- und Jugendbeteiligung Brandenburg
Workshop
18. Oktober 2017, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr
Zielgruppe sind alle Interessierten, die sich in den sozialen Medien tummeln. Der Workshop will informieren, wie Hasskommentaren im Netz begegnet werden kann. Alle...
Eine Veranstaltung von: SGK Brandenburg e.V.
Teaserbild zur Ausstellung
Ausstellungseröffnung
18. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Bilder von Kindern aus aller Welt
Seit 2014 sammelt die Berliner Künstlerin Patricia Thoma Bilder von Kindern aus aller Welt. Kinder, die mit ihren Eltern nach Deutschland geflüchtet sind, malten aus der...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Webinar
18. Oktober 2017, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Daten und Fakten zur Alterssicherung und Altersarmut in Deutschland
Die Diskussionen über die Lebenslage von Menschen im Rentenalter ist in Deutschland in den letzten Jahren insbesondere durch die Frage nach der Verbreitung und zukünftigen...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Fortbildungsreihe
19. Oktober 2017 Uhr (All day) - 15. Dezember 2017 Uhr (All day)
„Und was ist mit den Bildungsbenachteiligten?“ – Eine Frage, die viele Träger der politischen Bildung, Schulen und andere Einrichtungen der Jugendarbeit immer wieder...
Eine Veranstaltung von: Gesicht Zeigen
Busexkursion
19. Oktober 2017, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Eine Exkursion zum gesellschaftlichen Umgang mit dem bevorstehenden Braunkohleausstieg in der Lausitz
Forschen für die Zukunft der Lausitz (BTU Cottbus-Senftenberg) Der Abbau von Braunkohle und seine Folgen – Beispiel Tagebau Jänschwalde Soziale Auswirkungen der...
Eine Veranstaltung von: Umweltgruppe Cottbus e.V.
Konferenz
19. Oktober 2017, 10.00 Uhr - 20. Oktober 2017, 12.00 Uhr
100 Jahre Oktoberrevolution und das kommunistische Erbe Europas
Das Gedenkjahr 2017 lädt 100 Jahre nach der Oktoberrevolution von 1917 dazu ein, an das historische Ereignis, seine Ursachen und Folgen zu erinnern, sowie es in einen...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Bürgerdialoge in Brandenburg
19. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Mit den insgesamt sieben Bürgerdialogen in Brandenburg schaffen die Europäische Kommission und das Ministeriums der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Vortrag und Buchvorstellung mit der Publizistin Heike Kleffner
19. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Seit 1990 vollzogen sich mehrere Wellen rechtsextremer Radikalisierung in Deutschland, in den letzten Jahren verknüpft mit einem fremden- und europafeindlichen Populismus, der...
Eine Veranstaltung von: Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR e.V.
Vernissage
19. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 18.45 Uhr
Fotografien von Rudi Meisel
Am Donnerstag, den 19.10.2017 findet in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam die Vernissage zur Fotoausstellung „Landsleute 1977 – 1987“ von Rudi Meisel statt....
Eine Veranstaltung von: proWissen Potsdam e.V.
Abendvortrag
19. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Flucht und Integration gehören zu den beherrschenden Themen der Gegenwart. Sie sind ein maßgeblicher Grund für den Aufstieg rechtspopulistischer Parteien und drohen, die EU zu...
Eine Veranstaltung von: Einstein Forum
Seminar
20. Oktober 2017, 15.00 Uhr - 22. Oktober 2017, 15.00 Uhr
Seminar für Multikplikator*innen der (politischen) Bildungsarbeit und weitere Interessierte
Das Konzept der Leichten Sprache spielt in der Diskussion um Inklusion und Teilhabe eine zentrale Rolle. Die UN-Behindertenrechtskonvention fordert die „volle gesellschaftliche...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
Seminar
20. Oktober 2017, 17.00 Uhr - 21. Oktober 2017, 17.30 Uhr
Der digitale Wandel wird die Arbeitswelt verändern. In vielen Berufsfeldern finden sich bereits heute neue Prozesse, Organisations- und Gestaltungsformen von Arbeit. In der...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Konzert
21. Oktober 2017 Uhr (All day)
Jalda Rebling mit Liedern des Süßkindt von Trimberg
Süßkindt von Trimberg lebte als wandernder Minnesänger um etwa 1250 im Würzburger Raum, eine Zeit zu der Perleberg als Stadt entstand und die erste jüdische Gemeinde sich ihre...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgischer Kulturbund e.V.
Bildungsreise nach Siebenbürgen (Rumänien)
21. Oktober 2017, 8.00 Uhr - 31. Oktober 2017, 16.00 Uhr
Siebenbürgen liegt im Herzen Rumäniens. Die schönen mittelalterlichen Städte, die kleinbäuerliche Landschaften und die vielen verschiedenen Kulturen dieser Region laden zum...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Tagung
21. Oktober 2017, 12.00 Uhr - 22.00 Uhr
Zukunftsperspektiven bilateraler und europäischer Beziehungen diskutieren
Welchen Einfluss haben die Transformationsprozesse nach 1989 auf die politischen Entwicklungen im heutigen Polen? Können Parallelen zu den Entwicklungen im Deutschland nach der...
Eine Veranstaltung von: Bundeszentrale für politische Bildung
Lesung
21. Oktober 2017, 19.30 Uhr
1912-1945
Nichts verkörpert die DDR so sehr wie das maskenhafte Gesicht Erich Honeckers und dessen kommunistische Musterbiographie, die ihm der Parteiapparat maßschneiderte. Martin...
Eine Veranstaltung von: Choriner LandSalon e. V.
Ausstellung und Veranstaltungsreihe
24. Oktober 2017, 17.00 Uhr - 31. März 2018, 18.00 Uhr
Die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ präsentiert in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Potsdam, dem Filmmuseum Potsdam, der Freien Universität Berlin und Expertinnen...
Eine Veranstaltung von: Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“
Buchcover. Hintergrund: pixabay, freie kommerzielle Nutzung
Buchvorstellung
24. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Wie der Kreml Europa spaltet
Der Russlandexperte Manfred Quiring untersucht die Strukturen in Putins autokratischem System mit scharfem und kritischem Auge. Ob Einblicke in die „russische Welt“ und deren...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Vortrag und Führung
24. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Das "NS-Aktenarchiv" des Staatssicherheitsdienstes
Wie gelangten Akten zum Nationalsozialismus ins Stasi-Unterlagen-Archiv? Zu welchem Zweck nutzte die DDR-Geheimpolizei das Material?Die Archivarin Susanna Wurche (BStU) erläutert...
Eine Veranstaltung von: BStU
Fortbildung
26. Oktober 2017, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr
Geflüchtete sind längst im Konsumalltag angekommen: Sie kaufen ein und schließen Verträge. Doch aufgrund sprachlicher Barrieren und fehlender Vertrautheit mit dem hiesigen...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
ÖKO-FILMGESPRÄCH
26. Oktober 2017, 19.00 Uhr
ARD 1991, Regie: Uli Pfau, 45 min.
Horst Stern, der in den 70er Jahren mit seiner ARD-Serie "Sterns Stunde" Fernsehgeschichte schrieb, als er die Naturzerstörung durch die Menschen anprangerte, lebt heute...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Druckversion Send by email