Leichte Sprache

Ostprignitz-Ruppin

Ausstellung
3. November 2014, 18.00 - 5. Dezember 2014, 12.00
Am 13. August 2011 jährt sich der Bau der Berliner Mauer zum 50. Mal. Aus diesem Anlass präsentiert die Bundesstiftung Aufarbeitung gemeinsam mit den Zeitungen BILD und Die Welt eine...
Ausstellung
3. November 2014, 18.00 - 5. Dezember 2014, 12.00
Ansichten von Jugendlichen aus dem Land Brandenburg
Mit dem Geburtsjahr 1989/1990 jährt sich immer auch der Fall der Mauer und die Wiedervereinigung Deutschlands und damit das Ende der DDR – des Landes, in dem die Eltern der in dieser Ausstellung...
Vortrag / Diskussion
28. Oktober 2014, 19.30 - 20.30
Ende der SED im Herbst ´89
Tonbandaufzeichnungen der letzten Sitzungen des Zentralkomitees der DDR werden von Dr. Hans-Hermann Hertle (Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam) kommentiert und mit Fotos illustriert.
Ausstellung
7. Oktober 2014, 19.30 - 11. November 2014, 16.00
Künstlerbewegungen von Ost nach West
Die Ausstellung zeigt Künstler/innen die zwischen 1954 bis 1965 aus der DDR in Westen gegangen sind oder vom Westen in den Osten übersiedelten.
Ausstellung
4. September 2014, 19.00 - 9. November 2014, 15.00
Vor 25 Jahren fiel die Mauer
Ausstellung mit schwarz-weiß Fotografien von Jürgen Graetz.
Stadtspaziergang
9. November 2014, 19.00 - 20.00
25 Jahre friedliche Revolution in Neuruppin
Vor der Klosterkirche wird eine Friedenskerze stehen, von der aus jeder Teilnehmer seine eigene Kerze entzünden kann. Wege der Erinnerung führen zum Café TASCA oder in den Stadtgarten zu den...
Konzert
9. November 2014, 18.00 - 19.00
Opus für Orgel, Pauken und Menschenstimmen zum Reichstagsbrand von 1933 von Arnim Juhre (Text) und Lothar Graap (Musik) http://www.neuruppin.de/fileadmin/dateien/bilder/Pressemitteilungen/...
ÖKO-Filmgespräch
24. Oktober 2014, 18.00
Dokumentarfilm von Bertram Verhaag und Bernward Geier, 2013, 52 Minuten
Mit opulenten poetischen Bildern entführt dieser Film nach Südengland auf die ökologische Farm von Prinz Charles. Seit mehr als 30 Jahren verfolgt er gemeinsam mit seinem charismatischen Farmmanager...
Vortrag
24. Oktober 2014, 19.30
Intensivieren die Auswirkungen des Klimawandels und die menschlichen Einflüsse den Wassermangel? drohen Trockenzeiten und Dürre? Oder sind das mediale Schreckgespenster? Den Eröffnungsvortrag des...
Ausstellung
11. Oktober 2014, 11.00 - 1. März 2015, 17.30
Der 1964 in Berlin geborene Anton Henning, den seine Künstlerlaufbahn seit Mitte der achtziger Jahre über Berlin, London und New York geführt hat, ist seit nunmehr über 20 Jahren in der Nähe von...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen