Leichte Sprache

Veranstaltungen der Landeszentrale

Der Brandenburg-Adler schaukelt auf einem roten Bindfaden
Buchpremiere
24. Januar 2017, 18.00 Uhr
Ein Land stellt sich vor
In den letzten Jahren sind tausende neue Mitbürger nach Brandenburg gekommen. Manche studieren und arbeiten hier, andere mussten vor Krieg und Verfolgung aus ihrer Heimat fliehen...
Komfortabler Polstersessel in einer einfachen Stuhlreihe
Tagung mit Vereinen politischer Bildung
16. Februar 2017, 10.00 Uhr
Soziale Ungleichheit gilt als eine der wichtigsten Ursachen für die Aushöhlung demokratischer Systeme. Denn Demokratie lebt von Teilhabe. Insbesondere Menschen mit einem...
Die Identitäre Bewegung bei einer Demonstration in Berlin im Juni 2016
Podiumsdiskussion
22. Februar 2017, 18.00 Uhr
Die Pegida-Märsche und der Aufstieg der AfD sprechen eine deutliche Sprache: Es ist wieder salonfähig geworden, gegen eine vermeintliche Überfremdung zu wettern und Minderheiten...
Wortwolke
Podiumsdiskussion
6. März 2017, 18.00 Uhr
Im gesamten Bundesgebiet tendieren junge Frauen dazu, schlechter bezahlte Berufe zu ergreifen. Auch deswegen betrugen die vom Statistischen Bundesamt errechneten...
Ausschnitt aus dem Buchcover
Lesung und Diskussion
22. März 2017, 18.00 Uhr
Viel wird über den Islam in Deutschland diskutiert und doch ist wenig über das alltägliche Leben der Millionen Muslime hierzulande bekannt. Die Journalistin Karen Krüger ist...
Die EZB in Frankfurt am Main
Podiumsdiskussion
29. März 2017, 18.00 Uhr
Geld im Überfluss und keiner will es?
Seit längerer Zeit hält die Europäische Zentralbank den Leitzins auf null Prozent. Mit dieser geldpolitischen Vorgehensweise will die Bank Wachstum und Inflation in der Eurozone...
Filmvorführung
5. April 2017, 18.00 Uhr
Brandenburgs Handwerk und Industrie im Film. Höhepunkte einer Filmreihe
Ofenkacheln aus Velten, Tuche aus Forst, Skulpturen aus Lauchhammer, Glas aus Baruth, Nähmaschinen aus Wittenberge, Stahl aus Brandenburg, Filme aus Potsdam-Babelsberg. Ein...
Inhalt abgleichen