Buchcover Drachentanz
© Verlag C.H.Beck

Chinas Aufstieg zur Weltmacht und was er für uns bedeutet

Verlag C.H.Beck, Sonderausgabe für die Zentralen für politische Bildung, MünchenBildung, München 2021, 320 Seiten

Chinas Aufstieg fasziniert die Welt – und lehrt sie das Fürchten. Pekings Machthaber perfektionieren die Überwachung ihrer Bevölkerung und errichten ein System aus Belohnungen und Strafen, mit dem sie regimekonformes Verhalten durchsetzen.

Ob das stetige Wachstum ökonomisch und politisch durchgehalten werden kann, bleibt abzuwarten. China hat massive Umweltprobleme. Minderheiten werden brutal verfolgt und in Lagern „umerzogen“. Oppositionen, wie in Hongkong werden mit Gewalt zum Schweigen gebracht. Mit dem Riesenprojekt der „Neuen Seidenstraße“ schafft China derweil neue Abhängigkeiten im Mittleren Osten, Afrika und in Europa.

Der globale Einfluss wächst und mit ihm die Sorge um neue Konflikte. Matthias Naß gibt einen spannenden Einblick in das Land, das sich anschickt, zur Führungsmacht des 21. Jahrhunderts zu werden.

Leseprobe

Nur für Brandenburger

Kategorien

Preis: 2,00 €
Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 0331 866 3553.