Buchcover

Traum und Realität 1920-2020

Berliner Landeszentrale für politische Bildung, Berlin 2020, 143 Seiten

Vor 100 Jahren entstand am 1. Oktober 1920 Berlin in seinen heutigen Grenzen durch den Zusammenschluss mit sieben weiteren Städten, 59 Landgemeinden und 27 Gutsbezirken. Die Berliner Landeszentrale für politische Bildung beschreibt in ihrer neuesten Eigenpublikation das Berlin der 1920er Jahre als sozialen Raum und als Handlungsfeld der kommunalen Selbstverwaltung.

Die Historiker Andreas Ludwig und Gernot Schaulinski werfen einen Blick auf Konflikte und Zukunftsvorstellungen, die damals über Berlin entwickelt wurden. Viele Probleme des damals „Neuen Berlin“ stellten sich auch in den Jahrzehnten danach. Die Autoren ziehen auch Parallelen zwischen den aktuell offenen Problemen Berlins und untersuchen die Tauglichkeit damaliger Lösungswege für gegenwärtige Herausforderungen. Die vielen historischen Abbildungen machen das Buch zu einem echten Lesevergnügen.

Wir danken der Berliner Landeszentrale recht herzlich für die bereitgestellten Bücher für alle Brandenburgerinnen und Brandenburger.

Berliner Bürgerinnen und Bürger bitten wir, bei Ihrer Landeszentrale zu bestellen.

Das Buch kann auch auch online gelesen werden. Siehe Link unten.

 

Download (PDF)

Nur für Brandenburger

Kategorien

Preis: 0,00 €
Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.