Fontanes Fünf Schlösser

Art.Nr.:
Lorenz
Lieferzeit:
1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)
Alte und neue Geschichten aus der Mark Brandenburg

Erik Lorenz / Robert Rauh
be.bra Verlag GmbH, Berlin 2017, 288 Seiten

Dreilinden, Hoppenrade, Liebenberg, Plaue und Quitzöbel – das waren Fontanes „Fünf Schlösser“, denen er ein literarisches Denkmal setzte. Er nutzte die Schloss-Orte, um anhand der ortsansässigen Adelsfamilien 500 Jahre Brandenburger Geschichte zu erzählen. Mehr als einhundert Jahre später sind die Autoren den Spuren des Dichters gefolgt und haben die brandenburgischen Adelssitze erneut besucht. Nicht mit Pferd, Kutsche und Notizblock, sondern mit Auto, Navi und Smartphone. Auf ihrer Reise entdeckten sie verfallene Gemäuer und liebevoll herausgeputzte Märchenschlösser. Sie berichten von legendären Schlossbesitzern und haben auch mit den neuen Eigentümern gesprochen. So erfuhren sie viel worüber Fontane entweder nicht schreiben konnte oder wollte.

Nur für Brandenburger

Leseprobe
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Eine Reise durch das islamische Deutschland

Eine Reise durch das islamische...

2,00 EUR
Das Digitale Kalifat

Das Digitale Kalifat

2,00 EUR
Türkei

Türkei

2,00 EUR