Geschichte Brandenburgs

Art.Nr.:
Hahn
Lieferzeit:
1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)
Peter-Michael Hahn
Verlag C.H.Beck, München 2009, 128 Seiten

Der Autor dieses schmalen, inhaltsreichen Bändchens ist Professor für Landesgeschichte an der Universität Potsdam. Ihm ist eine dichte Zusammenfassung der Geschichte des Landes Brandenburg von der Frühzeit bis zur Neugründung gelungen, wobei der Fokus auf der Vergangenheit liegt.

Er sieht in Brandenburg nicht so sehr das Kernland Preußens, sondern verweist darauf, dass zum einen die preußische Geschichte weit über die brandenburgische hinaus geht und betont zum anderen den „positiven Beitrag der Lokalgewalten bei der Formierung territorialer Herrschaftsverbände…“. Damit nimmt der Autor einen Perspektivwechsel vor. Gleichzeitig ist sein Buch ein Plädoyer dafür, sehr genau hinzuschauen, wie und wo sich regionale Identitäten herausbildeten und welche Wirkungen sie bis heute haben.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Das Dritte Reich und die Juden, 1933 - 1945

Das Dritte Reich und die Juden, 1933...

2,00 EUR
Geschichte Polens im 20. Jahrhundert

Geschichte Polens im 20. Jahrhundert

2,00 EUR
Aufbruch nach Utopia

Aufbruch nach Utopia

2,00 EUR