Potsdam. Der historische Reiseführer

Art.Nr.:
Richter
Lieferzeit:
1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)
Maren Richter, Winfried Sträter,
Christoph Links Verlag, Berlin 2015, 124 Seiten

An Potsdam lassen sich die Brüche des 19. und des 20. Jahrhunderts besonders gut ablesen. Die Entwicklung als Preußenresidenz bis 1871, die Veränderungen im Wilhelminismus der Kaiserzeit, die Weimarer Jahre und die NS-Zeit, die Lasten der sowjetischen Besatzung, die DDR-Jahrzehnte als Grenzstadt zu West-Berlin, die Revolution von 1989 und die Neuorientierung als brandenburgische Landeshauptstadt – der historische Reiseführer zeichnet die bewegte Geschichte Potsdams nach.

Jeder der knapp 70 Ortseinträge enthält kompakte Texte, gegebenenfalls Angaben zu Öffnungszeiten und Webseiten sowie zahlreiche historische und aktuelle Fotos. Kurzbiografien wichtiger Persönlichkeiten der Stadt sowie Karten mit einem mehrfarbigen Orientierungssystem bieten weitere wichtige Informationen für den Gang durch die Geschichte Potsdams.

Nur für Brandenburger

Leseprobe
 
Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Die 101 wichtigsten Fragen: Der Zweite Weltkrieg

Die 101 wichtigsten Fragen: Der...

2,00 EUR
Armut in Deutschland

Armut in Deutschland

2,00 EUR
Panikmache

Panikmache

2,00 EUR