Ihr Warenkorb
keine Produkte

Ökologie

  

Seite:  1 

Mut zur Nachhaltigkeit

Mut zur Nachhaltigkeit

12 Wege in die Zukunft
 
Viel wird über das Thema Nachhaltigkeit geredet, viel wird verhandelt, manches umgesetzt, vieles nicht. Seit dem Jahr 2000 widmet sich Klaus Wiegandt mit der Stiftung Forum für Verantwortung dem Thema.

Nur für Brandenburger

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Der Kampf ums Brot

Der Kampf ums Brot

Warum die Lebensmittel immer knapper und teurer werden

Zu viel Fleischkonsum, leer gefischte Meere, Getreide, das zu Sprit verarbeitet wird und die heikle Bevölkerungsfrage sind nur einige Themen, die in diesem Buch angesprochen werden. Der Autor gibt zusätzlich Hinweise was jeder einzelne tun kann, um die Situation nicht weiter eskalieren zu lassen.

 

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Umweltpolitik

Umweltpolitik

Informationen zur politischen Bildung (287)   

Umweltpolitik ist ein wichtiges politisches Handlungsfeld. Welches sind die umweltpolitischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts? Wer sind die Akteure dieser Politik auf regionaler, nationaler, europäischer und internationaler Ebene?


0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Jahrhundertaufgabe Energiewende

Jahrhundertaufgabe Energiewende

Die Energiewende ist eine Aufgabe, an der sich Vernunft und wirtschaftliche Interessen aneinander aufreiben. Die bisherige Energie- und Klimapolitik greift zu kurz. Der Experte für Nachhaltigkeit und Klimapolitik Felix Ekardt setzt sich mit der Frage auseinander, wie Gesellschaften und der Einzelne sich verändern und so zu einer echten globalen Energiewende beitragen können. Er zeigt, warum ein europäisches Vorangehen ökonomisch sinnvoll ist und warum neue Lebensstile keine Einschränkung sind, sondern Freiheit und soziale Gerechtigkeit ermöglichen.  

Nur für Brandenburger

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Was sind die Energien des 21. Jahrhunderts?

Was sind die Energien des 21. Jahrhunderts?

Der Wettlauf um die Lagerstätten

„Aus dem ursprünglichen Vorhaben, sich der Natur zu unterwerfen, um sie nutzen zu können (‚Wissen ist Macht’), erwuchs die Möglichkeit, die Natur zu unterwerfen, um sie auszubeuten“, schreibt Herausgeber Klaus Wiegandt in seinem Vorwort. Kaum eine andere Frage, als die der energetischen Ressourcen und wie wir sie nutzen, beschäftigt die Menschen heute bis in ihren Alltag hinein. Das Buch ist ein Plädoyer für die Nutzung alternativer Energiequellen.

0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)