Ihr Warenkorb
keine Produkte

Geschichte

  

Seite:  1  2  3  4  [>>] 

Buchcover

Die Deutschen und die Polen

Geschichte einer Nachbarschaft

Seit mehr als tausend Jahren sind Polen und Deutsche Nachbarn in Europa. Eine gemeinsame Geschichte mit Höhen und Tiefen.

 

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Herbst der Entscheidung

Herbst der Entscheidung

Eine Geschichte aus der Friedlichen Revolution 1989

Die Friedliche Revolution als Graphic Novel – der freischaffende Illustrator PM Hoffmann gibt den Akteuren von damals ein neues Gesicht. Eingebettet in die realen Ereignisse in Leipzig im Sommer 1989 erzählt das Buch die fiktive Geschichte des Abiturienten Daniel, Sohn staatstreuer Eltern, der sich dem Militärdienst verweigert, sich mit seinem Vater überwirft, schließlich in die Bürgerbewegungsszene eintaucht und anfängt für ein besseres System zu kämpfen.

Nur noch als E-Book verfügbar


 

0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend)

Revolutionen - ein historisches Lesebuch

Revolutionen - ein historisches Lesebuch

Das Wort Revolution wird häufig und gern verwendet, um Entwicklungen in der Gesellschaft zu beschreiben. Was macht eine Revolution eigentlich aus? Welche gab es und gibt es heute? Was waren die Ziele und wie ging es aus? Patrick Oelze untersucht was frühere und heutige Revolutionen trennt und verbindet. Dabei reicht der zeitliche Bogen von der Französischen Revolution über Russland 1917, Deutschland 1918, Zentralamerika 1958 und 1979 bis zu Europa 1989. Die Revolutionen des 21. Jahrhunderts werden ebenso dargestellt, wie die Akteure und Kultfiguren der einzelnen Bewegungen. 


Leseprobe

0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

WendeKinder II. Eine Fortsetzung

WendeKinder II. Eine Fortsetzung

Was bewegt junge Menschen, die 1989/90 im Land Brandenburg geboren wurden und als erste Generation im wiedervereinten Deutschland aufgewachsen sind? Diesen Fragen stellten sich 2004 junge Brandenburger und gaben bereitwillig über Heimat, Familie, Alltag, Politik und Beruf Auskunft. Rund zehn Jahre später haben sie sich wieder befragen und porträtieren lassen. Das Ergebnis ist ein aussagekräftiges Kapitel Zeitgeschichte, in dem sich auch Parallelen zur Entwicklung des Landes Brandenburg finden.
 

0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Buchcover

Der neue Fischer Weltalmanach

Chronik Deutschland 1949-2014

Die doppelte Staatsgründung, der Mauerfall, das Ende der Teilung Deutschlands und Europas sowie die Bundestagswahl 2013 bilden den politischen Rahmen für bewegte 65 Jahre deutsche Geschichte. Sie werden in diesem Buch chronologisch in knapper, reich illustrierter Form präsentiert. Die Chronik Deutschland 1949 – 2014 ist ein faktenreiches Nachschlagewerk mit den bedeutendsten Ereignissen in Ost und West. 

 

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Adelslandschaft, Industrielandschaft, Zukunftslandschaft (Zeit-Reise-Führer 1)

Adelslandschaft, Industrielandschaft, Zukunftslandschaft (Zeit-Reise-Führer 1)

Deutsch-polnische Touren in Geschichte und Gegenwart der Niederlausitz und südlichen Lubuskie

Dieses Buch ist ein etwas anderer Reiseführer, da ausgestattet mit umfangreichen historischen Informationen, durch die Kulturgeschichte der Lausitz. Die Kulturlandschaft in der Niederlausitz und polnischen Lubuskie wurde in vorindustrieller Zeit vor allem durch den Adel und die landwirtschaftliche Nutzung geprägt. Obwohl durch Staatsgrenzen getrennt, herrscht nach dem Fall des Eisernen Vorhangs eine rege Zusammenarbeit auf allen Gebieten, die auch von der Europäischen Union gefördert wurde. Von der Liebroser Heide bis zu den Weinbergen in Zielona Góras informiert das Buch über Menschen und Regionen. 

0,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Gedenkstätte Lindenstraße

Gedenkstätte Lindenstraße

Vom Haus des Terrors zum Potsdamer Haus der Demokratie

Die Gedenkstätte Lindenstraße in Potsdam steht wie kaum ein anderer Ort für die Geschichte der politischen Verfolgung und Gewalt in den Diktaturen des 20. Jahrhunderts. Ursprünglich als preußisches Kommandantenhaus gebaut, wurde es später als Pferdelazarett, Sitz des Stadtparlaments, Gerichtsgebäude und Gefängnis genutzt – sowohl von den Nationalsozialisten, dem russischen Geheimdienst und dem Ministerium für Staatssicherheit. 
 

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

Buchcover

Das politische Berlin

Der historische Reiseführer

Das alte Regierungsviertel lag genau in dem Bereich, der am stärksten von der Teilung und vom Abriss betroffen war. Nach der Wiedervereinigung zogen Ministerien, Parteizentralen und Gedenkstätten in Häuser, die zuvor eine völlig andere Bedeutung hatten. Vom Abgeordnetenhaus Berlin über die Botschaften und die East Side Gallery bis hin zum ZDF-Hauptstadtstudio schildert der Autor die Geschichte von über 170 Machtzentralen der Politik sowie Kultur- und Medieneinrichtungen.

 

2,00 EUR
zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 Woche 1 Woche (Ausland abweichend)

  

Seite:  1  2  3  4  [>>] 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 26 Artikeln)