Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Januar 2018

Mehr als Bahnhof verstehen - Plakat zur Ausstellung
Ausstellung
9. August 2017 Uhr (All day) - 26. Januar 2018 Uhr (All day)
Fotoausstellung vom Landtagsabgeordneten Michael Jungclaus über wenig frequentierte Bahnhöfe in Brandenburg
Der bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Michael Jungclaus macht mit der Ausstellung "Mehr als Bahnhof verstehen" in Groß Behnitz auf die mittelfristig drohende Ausdünnung des...
Eine Veranstaltung von: Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Brandenburger Landtag
Ausstellung
8. September 2017, 10.00 Uhr - 21. Januar 2018, 18.00 Uhr
In der Geschichte vom Thesenanschlag Luthers an der Tür der Wittenberger Schlosskirche 1517 hat der Beginn der Reformation sein dauerhaftes Symbol gefunden. Ohne Sinnbild blieb...
Eine Veranstaltung von: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Praxisorientierte Fortbildung zur Begleitung von lokalen Jugendgeschichtsprojekten
15. September 2017, 16.30 Uhr - 27. Januar 2018, 18.30 Uhr
Es gilt, sie zu entdecken, zu erforschen und bekannt zu machen! Am besten gelingt dies zusammen mit Jugendlichen, die der Geschichte ihres Heimatortes auf die Spur kommen wollen...
Eine Veranstaltung von: Landesjugendring Brandenburg
Ausstellung und Veranstaltungsreihe
24. Oktober 2017, 17.00 Uhr - 31. März 2018, 18.00 Uhr
Die Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ präsentiert in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Potsdam, dem Filmmuseum Potsdam, der Freien Universität Berlin und Expertinnen...
Eine Veranstaltung von: Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“
Ausstellung
1. Dezember 2017, 8.00 Uhr - 5. Januar 2018, 18.00 Uhr
Ausstellung über die Oppositionsbewegungen in Polen und Deutschland von 1945 - 1989
Die Ausstellung, präsentiert durch die Konrad-Adenauer-Stiftung, wurde am 14. November 2017 durch die Landtagspräsidentin Britta Stark eröffnet. Sie ist bis zum 5. Januar 2018...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Ausstellung
3. Dezember 2017, 12.00 Uhr - 4. März 2018, 16.00 Uhr
Neue Nachbarn in alten Häusern
Die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung hat Polen und Deutsche gefragt, wie es sich im uckermärkischen Mescherin lebt, einem idyllisch an der West-Oder...
Eine Veranstaltung von: Fontanestadt Neuruppin
Sonderausstellung
10. Dezember 2017 Uhr (All day) - 1. März 2018 Uhr (All day)
Das Schicksal des spät-expressionistischen Künstlers Fritz Ascher (1893-1970) steht exemplarisch für die zahlreichen vielversprechenden Karrieren der sogenannten verlorenen...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Ausstellung
10. Dezember 2017, 12.00 Uhr - 8. April 2018, 17.00 Uhr
Das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Plakaten. Einen Schwerpunkt bilden Anschläge zu politischen und gesellschaftlichen...
Eine Veranstaltung von: Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR e.V.
Moderierte Gesprächsrunde
8. Januar 2018, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Begegnungen bestimmen unseren Alltag
 Eingeladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Vortragsreihe
9. Januar 2018, 19.00 Uhr - 27. Februar 2018, 20.30 Uhr
Auf unsere Veranstaltungsreihe „Was war die Stasi?“ im vergangenen Jahr folgt jetzt eine Vortragsreihe über die Geschichte der kommunistischen Sicherheitsapparate und deren...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Berliner Mauer
Eröffnung des Festivals für Umwelt- und Naturfilme Ökofilmtour 2018
10. Januar 2018, 19.00 Uhr
Kino-Dokumentarfilm von Antje Huber, D 2016, Thede-Filmproduktion, 92 min.
Oberndorf, ein Dorf im Mündungsgebiet der Elbe. Die Gemeindekasse ist leer, Arbeitsplätze sind rar, kleine Höfe werden aufgegeben. Doch einige Dorfbewohner wollen sich mit dem...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Zeitzeugengespräch
11. Januar 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Zeitzeugengespräch mit Horst Selbiger und Léontine Meijer-van Mensch
Horst Selbiger (*1928) stammt aus einer Berliner jüdischen Familie. Er erlebte die nationalsozialistische Ausgrenzung als Schulkind und war Augenzeuge der Ausschreitungen im...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Vortrag
11. Januar 2018, 19.00 Uhr
Vom Umgang mit Rechtspopulisten in Parlament und Kommune
Was sich in den Landesparlamenten bereits vollzogen hatte, wurde nun auch auf Bundesebene Wirklichkeit. Eine rechtspopulistische, zuweilen rechtsextreme Partei ist in den...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Öffentliche Sitzung der Enquete-Kommission 6/1
12. Januar 2018, 9.15 Uhr
„Kreativität auf dem Land – Raumpioniere, lokale Identität und bürgerschaftliches Engagement“ ist das Thema der nächsten Öffentlichen Sitzung der Enquete-Kommission 6/1....
Eine Veranstaltung von: Landtag Brandenburg
Choreografische Präsentation/Führung
12. Januar 2018, 17.00 Uhr - 14. Januar 2018, 17.00 Uhr
"In anderen Händen, mit anderen Körpern" ist ein choreografisches, ortsspezifisches Projekt, das das Publikum - begleitet von Tänzern und Live-Musik - durch die Gedenkstätte...
Eine Veranstaltung von: fabrik Potsdam
Spieleseminar
12. Januar 2018, 18.00 Uhr - 14. Januar 2018, 17.00 Uhr
Dieses Seminar setzt die erfolgreiche Reihe "Spiele in der (politischen) Bildung" fort und widmet sich dem aktuellen Thema von Nachhaltigkeit und Ressourcenverbrauch in...
Eine Veranstaltung von: HochVier
Trebnitzer Schloß-Gespräch
12. Januar 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Ausflüge ins Filmland Brandenburg
In Brandenburg werden viele, auch berühmte Filme gedreht, vor allem in Babelsberg, Großproduktionen für Kino und Fernsehen, aber auch Studentenfilme. Diese, und das erste...
Eine Veranstaltung von: Schloß Trebnitz
Wochenendseminar
13. Januar 2018, 10.00 Uhr - 14. Januar 2018, 17.00 Uhr
Intervention gegen Alltagsrassismus
Viele Menschen fühlen sich rassistischen und sexistischen Handlungen und Übergriffe im Alltag gegenüber machtlos und ausgeliefert. Wie können wir handlungsmächtig werden?Forum-...
Eine Veranstaltung von: solar e.V. – soziales Leben und Arbeiten
Moderierte Gesprächsrunde
15. Januar 2018, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Begegnungen bestimmen den Alltag
Eingeladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Führung und Gespräch
15. Januar 2018, 17.30 Uhr
Methoden und Machenschaften der DDR-Auslandsspionage
Als DDR-Bürgerinnen und -Bürger am 15. Januar 1990 die Stasi-Zentrale in Berlin-Lichtenberg stürmten, hängten Mitarbeiter der Auslandsspionage-Abteilung der Stasi, der HV A, ein...
Eine Veranstaltung von: BStU
Diskussion/Vortrag
16. Januar 2018, 17.00 Uhr
Die Rolle von NGOs im Mittelmeer und die Verantwortung Brandenburgs
Das Schicksal der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer ist aus den Schlagzeilen weitgehend verschwunden, doch die Lage ist unverändert dramatisch: Allein in den ersten zehn Monaten...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Diskussion/Vortrag
17. Januar 2018, 16.00 Uhr
aus Anlass der aktuellen Ausstellung im Museum Barberini „Hinter der Maske. Künstler in der DDR“
„Welch seltsamer Kontrast zum heute Üblichen...“ Mit diesen Worten charakterisierte der Grafiker und Karikaturist Harald Kretzschmar am 1. November im neuen deutschland (nd)...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Webinar
17. Januar 2018, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Zwischen Stabilität und Fragilität?
Regelmäßig bestimmen Befunde über den Zustand der Mittelschicht die öffentliche Debatte. Die Einschätzungen aus Wissenschaft und Politik zeichnen sich häufig durch ihre...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Couchgeflüster
19. Januar 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Geladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Theatervorstellung
19. Januar 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Jugendtheater Theater Frankfurt/Theater im Schuppen e.V.
10 Jungschauspieler und Schauspielerinnen, unterschiedlicher Kulturen, zwischen 15 und 22 Jahren, begegnen sich in einer ostdeutschen Stadt, an der Grenze zu Polen. Um die...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Tagesseminar
20. Januar 2018, 9.30 Uhr - 17.00 Uhr
Was hat unser Lebensstil mit Flucht und Migration zu tun?
Unsere Kleidung, unsere Nahrung, unser Handy – wo kommen sie her, wer produziert sie unter welchen Bedingungen und wer zahlt welchen Preis dafür? Welche Folgen hat unsere...
Eine Veranstaltung von: solar e.V. – soziales Leben und Arbeiten
Couchgeflüster
20. Januar 2018, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Geladen sind Menschen mit Migrationeshintergrund, Menschen aus sozialen Randgruppen, sowie alle jene Menschen, die sich für Ihr soziales Umfeld interessieren, die sich positiv...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Theateraufführung
20. Januar 2018, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr
Jugendtheater Theater Frankfurt/Theater im Schuppen e.V.
10 Jungschauspieler und Schauspielerinnen, unterschiedlicher Kulturen, zwischen 15 und 22 Jahren, begegnen sich in einer ostdeutschen Stadt, an der Grenze zu Polen. Um die...
Eine Veranstaltung von: Theater im Schuppen e.V.
Seminar
23. Januar 2018, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
"Warum gut gemeint nicht gut gemacht sein muss"
Die Stärkung und Gestaltung einer Willkommenskultur ist in den meisten Brandenburger Kommunen zu einer zentralen Aufgabe geworden. Die Integration Geflüchteter in einer von...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Fortbildung
23. Januar 2018, 13.00 Uhr - 28. Januar 2018, 15.00 Uhr
Vom 23. bis 28. Januar 2018 bietet die LAG eine Weiterbildung zur Feststellung informeller/nonformaler Kompetenzen von MigrantInnen und geflüchteten Menschen an. Das...
Eine Veranstaltung von: LAG für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V
VORTRAG
23. Januar 2018, 18.00 Uhr
Boris Luis Santa Coloma, Journalist und Kuba-Experte sowie Antonio Rodiles, der kubanische Bürgerrechtler berichtet Live aus Havanna via Telefon zum Thema.
Im Januar 2018 werden in Kuba die Weichen neu gestellt. Raúl Castro übergibt das Zepter der Macht an Miguel Díaz Canel, den Vertreter einer jüngeren Generation. Zum ersten Mal...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Workshop
24. Januar 2018, 9.00 Uhr - 26. Januar 2018, 14.30 Uhr
Auf dem Ort Słońsk/Sonnenburg im heutigen Polen lastet ein schwieriges Erbe. Im Nationalsozialismus errichtete man hier eines der ersten Konzentrationslager, in dem während der...
Eine Veranstaltung von: Kulturerben e.V.
Seminar
24. Januar 2018, 10.00 Uhr - 18.00 Uhr
Das 1x1 der Antragstellung
Zirka 600 Stiftungen entstehen momentan jährlich neu in der Bundesrepublik. Viele ältere Menschen widmen Teile ihres Vermögens einem guten Zweck. Aber auch prominente Sportler...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Ausstellungseröffnung
24. Januar 2018, 18.00 Uhr
Ein Foto-Kunst-Projekt aus Breydin
Für gestresste Großstädter versprechen entlegene Dörfer in Brandenburg Ruhe und Erholung. Für Touristen mögen die am Tage fast menschenleeren Orte beschaulich sein, für die...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Überwachungskamera
Film
24. Januar 2018, 19.00 Uhr
Aufführung des Dokumentarfilms Pre-Crime (D 2017, Regie: Matthias Heeder, Monika Hielscher) über die Gefahren digitaler Techniken zur Verbrechensprävention mit anschließendem...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Vortrag in englischer Sprache
25. Januar 2018, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Vortrag in englischer Sprache
Zum nationalsozialistischen Lagerkomplex Auschwitz gehörten neben den großen Lagern Auschwitz I, Auschwitz II (Birkenau) und Auschwitz III (Monowitz) insgesamt 43 Außenlager...
Eine Veranstaltung von: Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Filmvorführung und Gespräch
25. Januar 2018, 18.00 Uhr
Mo Asumang, 1963 als Kind einer Deutschen und eines Ghanaers in Kassel geboren, wurde 1996 Deutschlands erste afrodeutsche TV-Moderatorin (»Liebe Sünde«). Seitdem arbeitet...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Busexkursion
27. Januar 2018, 9.00 Uhr - 16.00 Uhr
Eine Exkursion zum gesellschaftlichen Umgang mit dem bevorstehenden Braunkohleausstieg in der Lausitz
Forschen für die Zukunft der Lausitz (BTU Cottbus-Senftenberg) Der Abbau von Braunkohle und seine Folgen – Beispiel Tagebau Jänschwalde Soziale Auswirkungen der...
Eine Veranstaltung von: Umweltgruppe Cottbus e.V.
Gedenkveranstaltung
27. Januar 2018, 15.00 Uhr
Zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust laden der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Potsdam, die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße und die...
Eine Veranstaltung von: Landeshauptstadt Potsdam
Shoa - Screenshot aus dem Trailer
Filmvorführung mit Ausstellung
28. Januar 2018, 10.00 Uhr - 21.30 Uhr
Eine Kooperation mit der Gedenkstätte "Opfer politischer Gewalttaten"
Wir laden Sie anlässlich des Gedenkens an Auschwitz zu einem Film ein, der zutiefst berührend ist. Regisseur Claude Lanzmann verbrachte 11 Jahre damit, Menschen ausfindig zu...
Eine Veranstaltung von: Volkshochschule Frankfurt Oder
Seminar
29. Januar 2018, 17.00 Uhr - 31. Januar 2018, 16.00 Uhr
In diesem Seminar wird es die Gelegenheit geben, sich gewissenhaft und differenzier mit den politischen Linien in der Politik (oder den Politiken) des Nahen Ostens und der...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Webinar
30. Januar 2018, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr
Die Alternative für Deutschland (AfD) wurde im Jahr 2013 als Reaktion auf den Euro-Rettungsschirm gegründet. Das zunächst eher auf Wirtschaftsfragen ausgelegte Parteiprofil...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark
Diskussion/Vortrag
31. Januar 2018, 17.00 Uhr
Politisches Schachern oder Chance für einen starken Bundestag?
In den Medien wurde und wird ausführlich über die Verhandlungen zur Bildung einer mehrheitsfähigen Koalition im Deutschen Bundestag berichtet. Der öffentliche Druck auf die...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Fake News
Vortrag und Diskussion
31. Januar 2018, 18.00 Uhr
Die demokratische Ordnung basiert nicht nur auf Gesetzen sondern auch auf einem grundsätzlichen Vertrauen der Bürger in handelnde Akteure. Kritische Medien sind dabei wichtige...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Druckversion Send by email