Leichte Sprache

Veranstaltungskalender Politische Bildung

Oktober 2018

Digitale Ausstellung
1. März 2018, 11.00 Uhr - 1. März 2019, 18.00 Uhr
Die Integration von Geflüchteten und Migrant*innen ist im Flächenland Brandenburg ein komplexer, vornehmlich dezentraler Prozess, der die lokalen Strukturen und...
Eine Veranstaltung von: Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Ausschnitt aus dem Plakat
Wanderausstellung
12. Mai 2018 Uhr (All day) - 20. Februar 2019 Uhr (All day)
Integration gestern und heute
Die Wanderausstellung will mit Fotos, Zeitdokumenten und nachvollziehbaren Kurztexten stärker ins Bewusstsein heben: Das Thema Zuwanderung ist kein wirklich neues Thema in...
Eine Veranstaltung von: Europa Union Deutschland
Vorträge und Workshops
30. Mai 2018, 19.00 Uhr - 8. Dezember 2018, 16.00 Uhr
Veranstaltungsreihe über neue Ausdrucksformen von Neonazis
Tragen Nazis noch Bomberjacken, Baseballschläger und Glatze? Nein. Der Lebens- und Kleidungsstil von Menschen mit rechtem Gedankengut hat sich geändert. Einige Jugendkulturen...
Eine Veranstaltung von: freiLand
Dauerausstellung
16. Juni 2018, 12.00 Uhr - 16. Juni 2020, 12.00 Uhr
Ausstellung zum Stasi-Unterlagen-Archiv
„Ein Monument der Überwachung“, so kann man das Stasi-Unterlagen-Archiv beschreiben. Es umfasst 111 Kilometer Unterlagen, in denen massenhaft persönliche Daten über Menschen...
Eine Veranstaltung von: BStU
Wanderausstellung
5. August 2018, 15.00 Uhr - 12. Oktober 2018, 0.00 Uhr
Erzählt wird die kaum bekannte Geschichte jener Menschen, die von der Bundesrepublik in die DDR einwanderten. Die meisten der etwa 500.000 Personen, die über die innerdeutsche...
Eine Veranstaltung von: exhibeo e.V.
Seminar
1. September 2018, 10.00 Uhr - 1. September 2019, 17.00 Uhr
Auslaufmodell oder Chance für den ländlichen Raum ?
Die Landwirtschaft im Nebenerwerb ist schon seit Jahrhunderten eine Organisationform bäuerlichen Lebens im ländlichen Raum. Nach der politischen Wende hat sich auch in den...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Sonderausstellung
9. September 2018, 14.00 Uhr - 6. Januar 2019, 18.00 Uhr
Die Gedenkstätte Sachsenhausen und ihre Partner laden Sie herzlich zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung ein.In der Ausstellung „Écraser l’infâme!“ werden acht Künstler aus...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Flyer zur Veranstaltung
Praxisorientierte Fortbildung von September bis Dezember
14. September 2018, 10.00 Uhr - 8. Dezember 2018, 16.00 Uhr
Praxisorientierte Fortbildung zur Begleitung von lokalen Jugendgeschichtsprojekten
Geschichten gibt es wie Sand in der Märkischen Heide. Es gilt, sie zu entdecken, zu erforschen und bekannt zu machen! Am besten gelingt dies zusammen mit Jugendlichen, die der...
Eine Veranstaltung von: Landesjugendring Brandenburg
Ausstellungsprojekt
29. September 2018, 10.00 Uhr - 27. Januar 2019, 18.00 Uhr
Wilhelm Schmid und die Novembergruppe
Die Sonderausstellung des Potsdam Museums widmet sich der wohl prominentesten Künstlergemeinschaften der Weimarer Republik und einem ihrer Hauptakteure, dem Kosmopoliten, Maler...
Eine Veranstaltung von: Potsdam Museum
Bildungsurlaub / Politische Studienreise
30. September 2018, 16.00 Uhr - 3. Oktober 2018, 15.00 Uhr
Als erster moderner Krieg bildet der Erste Weltkrieg eine Zäsur in der europäischen Geschichte. Die Millionen Toten, die Industrialisierung der Vernichtung und die globale...
Eine Veranstaltung von: Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.
Feedback. Bild: Pixabay, CCO
Event
2. Oktober 2018, 17.00 Uhr
Bürgerdialog über Ihre Themen und anhand Ihrer Tagesordnung. Bei Getränken und kleinen Snacks wollen wir mit Ihnen über die Entwicklungen in Ihrer Region diskutieren.
Deutschland geht es laut Statistiken wirtschaftlich so gut wie nie. Die Arbeitslosenzahlen werden nach Prognosen im kommenden Jahr ein Rekordtief erreichen. Dennoch steht...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
BUCHVORSTELLUNG
2. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Dr. Burkhart Veigel, einer der erfolgreichsten Berliner Fluchthelfer, und Roswitha Quadflieg, Schriftstellerin, stellen ihr gemeinsames Buch vor.
Als Student in den Sechzigerjahren war Janus Emmeran einer der erfolgreichsten Fluchthelfer im geteilten Berlin: Hunderten von Menschen verhalf er durch die Mauer in die...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Europa-Forum
2. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Gemeinsame oder getrennte Wege der Nationen?
ie Welt sei aus den Fugen geraten, hat die deutsche Bundeskanzlerin vor einiger Zeit festgestellt. Ein wichtiger Teil unserer europäischen Welt ist die Europäische Union. Auch...
Eine Veranstaltung von: Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg
Workshops und Exkursion
4. Oktober 2018 Uhr (All day) - 9. Oktober 2018 Uhr (All day)
Das KZ Ravensbrück in einfacher Sprache
Menschen mit Lese- und Schreibproblemen können mit der KVHS Uckermark das Frauen-Konzentrationslager in Ravensbrück kennenlernen. In Workshops werden in kleinen Gruppen wichtige...
Eine Veranstaltung von: Kreisvolkshochschule Uckermark
Film und Diskussion
4. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Aufführung des Films (Spanien 2009, FSK-6, 103 Minuten) und anschließendes Gespräch
Daniel leidet am Down-Syndrom. Als Erster mit diesem Handicap in Europa schließt er ein Hochschulstudium ab und arbeitet anschließend als Sozialarbeiter in Sevilla. Er...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Film und Gespräch
4. Oktober 2018, 19.00 Uhr - 21.30 Uhr
Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. Aus dem einst romantisierten, unschuldig anmutenden Naturprodukt...
Eine Veranstaltung von: Volkshochschule Dahme-Spreewald
Frag Linda Teuteberg
4. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Ein Jahr ist seit der Bundestagswahl am 24. September 2017 vergangen. Ein Jahr, in dem politische Gewissheiten ins Wanken gerieten und in dem der politische Diskurs sowie die...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
4. Oktober 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
"Das System Milch" - Die Wahrheit über die Milchindustrie
Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. Aus dem einst romantisierten, unschuldig anmutenden...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Ökofilmgespräch
5. Oktober 2018, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. Aus dem einst romantisierten, unschuldig anmutenden...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Green Campus
Seminar
6. Oktober 2018, 10.00 Uhr
Nutze deine Kanäle erfolgreich!
Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat & Co . – mehr Kanäle als Zeit?  Erfolgreiche Kommunikation in sozialen Netzwerken für dein berufliches oder ehrenamtliches...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Ausschnitt aus dem Theaterplakat
Theatergastspiel
6. Oktober 2018, 16.00 Uhr
Ein Theaterstück nach dem Roman „Ahogados“, von Carlos Eugenio Lopéz, deutsch von Susanna Mendes.
Wenn man in ein anderes Land will, muss man erstmal um Erlaubnis bitten. Wenn man es nicht tut, muss man eben die Konsequenzen tragen.“ Das Stück folgt dem in Dialogform...
Eine Veranstaltung von: NEUES GLOBE THEATER Gbr
Sonderführung
7. Oktober 2018, 14.00 Uhr - 15.00 Uhr
Das „Militärstädtchen Nr. 7“ war über 40 Jahre lang einer der wichtigsten westlichen Vorposten des KGB: die Deutschlandzentrale der sowjetischen Militärspionageabwehr.  
Eine Veranstaltung von: Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Fachtag
8. Oktober 2018, 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
Seit Sommer 2017 werden vom MBJS fünf Modellprojekte gefördert, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Digitalisierung in der Weiterbildung beschäftigen. Dazu gehören Themen...
Eine Veranstaltung von: LISUM
Jugendseminar
8. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 12. Oktober 2018, 13.00 Uhr
Geschichte(n) von Widerstand
Das Seminar für junge Menschen ab 16 Jahren setzt sich mit dem gesellschaftlichen Umgang des Themas Behinderung auseinander. Im Zentrum stehen dabei Geschichte und Gegenwart der...
Eine Veranstaltung von: Villa Fohrde
Diskussionsveranstaltung
9. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Wie international war 1968?
Das Jahr 1968 steht für eine historische Zäsur der deutschen und europäischen Nachkriegsgeschichte – mit nachhaltigen Wirkungen. Die Veranstaltungsreihe „Das doppelte 1968:...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Dialogforum
10. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Die Landesregierung möchte den Dialog mit allen, die ehrenamtlich mit und für Geflüchtete tätig sind, fortsetzen. In den Jahren 2015 und 2016 wurden bereits erfolgreich drei...
Eine Veranstaltung von: Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg
Podiumsdiskussion
10. Oktober 2018, 18.00 Uhr
+++ Achtung: Wegen einer Bombenentschärfung muss die Veranstaltung leider ersatzlos entfallen. +++             ...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
Ökofilmgespräch
10. Oktober 2018, 19.00 Uhr - 21.30 Uhr
Preview für die 14. Ökofilmtour 2019
"Überraschungseier - Neues von Kuckuck und Co." Naturfilm - Deutschland 2017 - 43 MinutenJeder erkennt den Kuckuck an seinem Ruf, aber kaum einer hat diesen scheuen Vogel...
Eine Veranstaltung von: FÖN
Ausschnitt  aus der Einladung.
Bürgerdialog
11. Oktober 2018, 18.00 Uhr
unter dem Motto „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ laden wir, die überparteiliche Europa-Union Deutschland, Sie herzlich zum Bürgerdialog am 11. Oktober 2018 um 18.00 Uhr in...
Eine Veranstaltung von: Europa Union Deutschland
Lesung
11. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Es ist die Geschichte einer Generation, die Konrad H. Jarausch in seinem neuesten Buch „Zerrissene Leben“ (wgb Theiss, Erscheinungstermin: 10.09.2018, 456 Seiten) erzählt. Aus...
Eine Veranstaltung von: Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften
Kommunalpolitik in Finsterwalde und Elbe-Elster
11. Oktober 2018, 18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Kommunalpolitik für Alle Kommunalpolitik legt den Nährboden für ein reiches Gemeindeleben. Besondere Orte entstehen, wenn Kommunalpolitik eng mit den Bürger*innen der Kommune...
Eine Veranstaltung von: Grün-Bürgerbewegte Kommunalpolitik Brandenburg e.V.
Fachtag
12. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 16.30 Uhr
Chancen und Heraus- forderungen von (politischen) Beteiligungsformaten in der Mädchen- und Jugendarbeit
Fachtag zum 25jährigen Jubiläum der Kontakt- und Koordinierungsstelle für Mädchenarbeit in Brandenburg Im Jahr 1993 hat sich die KuKMA als gleichstellungs- und mädchenpolitische...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Wochenendseminar
12. Oktober 2018, 16.00 Uhr - 14. Oktober 2018, 13.00 Uhr
Interkulturelle Kommunikation
Hier ist die Chance, Fragen zu stellen, für die es sonst keine Gelegenheit gibt oder man sich vielleicht nicht traut. Mit großem Interesse aneinander und an spannenden...
Eine Veranstaltung von: HochDrei e.V.
Trebnitzer Schloss-Gespräch
12. Oktober 2018, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr
Architektur- und Städtebauprojekte aus der Zeit der Weimarer Republik in Frankfurt (Oder).
Die Veranstaltung ist zugleich Finissage der Ausstellung „Zwischen nationalem Stil und Moderne“ zur Zwischenkriegsarchitektur in Frankfurt (Oder) und Poznań, die vom 15.9.-12.10....
Eine Veranstaltung von: Schloß Trebnitz Bildungs- und Begegnungszentrum e.V.
Herbstkonzert
12. Oktober 2018, 19.30 Uhr
Lotte Lehmanns kalifornische Freunde
Scott Curry (Klavier) richtet diesen Konzertabend aus mit: Jacqueline Bruce – (Sopran), Ingeborg Borch – (Mezzosopran) Christopher Bradley – (Tenor), Stephen Barchi – (Bariton...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgischer Kulturbund e.V.
Gedenkveranstaltung
14. Oktober 2018, 10.00 Uhr
Das Sachsenhausen-Komitee in der Bundesrepublik Deutschland e.V. und die Gedenkstätte Sachsenhausen erinnern am Sonntag, 14. Oktober 2018, um 11 Uhr an die Ermordung von 27...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Führung
14. Oktober 2018, 14.00 Uhr
Die Führung thematisiert die Geschichte des sowjetischen Speziallagers und das Schicksal der rund 60.000 Inhaftierten, von denen 12.000 an Hunger und Krankheiten verstarben. Ein...
Eine Veranstaltung von: Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
Strausberg: Verbraucherschutz und Europa
15. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Wer beschützt? Was ist die Verantwortung der KonsumentInnen?
Dieselskandal, Onlineabzocke oder Ärger mit der Bank – nicht in jeder Situation fühlen sich VerbraucherInnen gut geschützt. Macht die Politik genug um Verbraucher zu schützen?...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
DOKUMENTATIONSVORSTELLUNG
16. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Dr. Matthias Bath, Jurist, Autor und ehemalige Fluchthelfer, stellt seine reich bebilderte Dokumentation vor.
Berlin, 24. Juni 1948: Stalin riegelt die Westsektoren der besetzten deutschen Hauptstadt ab. Mit Gewalt will der sowjetische Diktator Stalin die noch vom Krieg geschwächte...
Eine Veranstaltung von: Gedenkbibliothek zu Ehren der Opfer des Kommunismus BERLIN
Einsamer Grasbüschel im Straßenpflaster
Diskussionsabend
16. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Eberswalder Nachhaltigkeitsgesellschaft mit Prof. Dr. Reinhard Loske
Die Politik ist kurzatmig, die akuten Herausforderungen auf nationaler, europäischer und globaler Ebene sind geradezu überwältigend. Es wird um die Demokratie und stabile...
Eine Veranstaltung von: Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg
Workshop
16. Oktober 2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Workshop mit Pfarrerin Aline Seel (Institut Kirche und Judentum, Berlin)
In der Antisemitismusforschung spielen Theologie und Kirchengeschichte kaum eine Rolle, obwohl sowohl die Wurzeln des säkularen Antisemitismus, wie auch Teile seiner Gegenwart...
Eine Veranstaltung von: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit
Alter Markt mit Alten Rathaus und den Krämerhäusern
Themenabend
17. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Im 19. Jahrhundert war Posen/Poznań die Hochburg der polnischen Nationalbewegung in Preußen und im Deutschen Reich. Hier hatten viele wichtige polnische Organisationen ihren Sitz...
Eine Veranstaltung von: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung
XXII. Theodor-Litt-Symposium
18. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 19. Oktober 2018, 13.00 Uhr
Am 9. November 2018 jährt sich die Ausrufung der Republik durch Philipp Scheidemann zum 100. Mal. Aus Ihrem Scheitern erwächst für die Bundesrepublik eine besondere...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
Wanderausstellung
18. Oktober 2018, 17.00 Uhr - 19. Dezember 2018, 0.00 Uhr
Erzählt wird die kaum bekannte Geschichte jener Menschen, die von der Bundesrepublik in die DDR einwanderten. Die meisten der etwa 500.000 Personen, die über die innerdeutsche...
Eine Veranstaltung von: exhibeo e.V.
Ausstellungseröffnung
18. Oktober 2018, 17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Eröffnung der Wanderausstellung um 17 Uhr im Georg-Mendheim-Oberstufenzentrum in Oranienburg. Begrüßung: Dieter Starke, Schulleiter Grußwort: Dr. Maria Nooke, Beauftragte...
Eine Veranstaltung von: exhibeo e.V.
Bürgerdialog in Schwedt: Migration und Flucht
18. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Wie soll die EU handeln? Was haben wir damit zu tun?
Ende 2017 waren 68,5 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht und aus ihrer angestammten und rechtmäßigen Heimat vertrieben. Etwa 40 Millionen sind sogenannte „...
Eine Veranstaltung von: Deutsche Gesellschaft e.V.
selbstfahrender Bus der DB
33. (öffentliche) Sitzung der Enquete-Kommission 6/1
19. Oktober 2018, 11.00 Uhr
Enquete tagt vor Ort – mit Bürgersprechstunde
Die Mitglieder der Kommission für die ländlichen Regionen wollen von Fachleuten aus Praxis, Wissenschaft und Politik wissen, wie autonomes Fahren die Mobilität auf dem Land...
Eine Veranstaltung von: Landtag Brandenburg
Seminar
19. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 21. Oktober 2018, 15.00 Uhr
Politisches Engagement lebt in und von Projekten – und diese sind zu wichtig, um durch schlechte Organisation zu scheitern. Kenntnisse des Projektmanagements sind für...
Eine Veranstaltung von: Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.
Dialogforum
20. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Die Landesregierung möchte den Dialog mit allen, die ehrenamtlich mit und für Geflüchtete tätig sind, fortsetzen. In den Jahren 2015 und 2016 wurden bereits erfolgreich drei...
Eine Veranstaltung von: Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg
Bildungsreise
23. Oktober 2018, 8.00 Uhr - 15.00 Uhr
Diese Bildungsreise zum Landtag Brandenburg ist für alle Interessierte offen. Ziel ist es, den Teilnehmern unser politisches System praxisverbunden verständlich und...
Eine Veranstaltung von: B&Q Bildung und Qualifizierung in Europa gUG
Bildungsreise
23. Oktober 2018, 8.00 Uhr - 16.00 Uhr
Diese Bildungsreise zum Landtag Brandenburg ist für alle Interessierte offen. Ziel ist es, den Teilnehmern unser politisches System praxisverbunden verständlich und...
Eine Veranstaltung von: B&Q Bildung und Qualifizierung in Europa gUG
Fotografin. Bild: pixabay, CCO
Ferienprogramm "Junge Zeitgeschichte(n)"
23. Oktober 2018, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
Zusammen mit euren Fotokameras begebt Ihr euch auf eine Entdeckungstour durch das ehemalige Gefängnis und könnt damit euren ganz eigenen Blick auf die Geschichte des Hauses...
Eine Veranstaltung von: Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Podiumsdiskussion
23. Oktober 2018, 19.30 Uhr
Ein Blick auf die Wehrerziehung in der DDR.
Vor 40 Jahren, im Frühjahr 1978 sickerte nach und nach an die DDR-Öffentlichkeit, dass ab dem Schuljahr 1978/79 Wehrunterricht in den neunten und zehnten Klassen der Schulen...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Ebert-Stiftung/Landesbüro Brandenburg
Diskussionsveranstaltung
26. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
„EUROPAS WERTE UND ZIELE - WOHIN führt der europäische Weg?“
Den europäische Frieden zu erhalten, dafür unterzeichneten vor mehr als 60 Jahren sechs europäische Staaten die Römischen Verträge. Es war die Geburtsstunde der Europäischen...
Eine Veranstaltung von: Europe Direct Informationszentrum Brandenburg a.d. Havel
Lesung/Gespräch
26. Oktober 2018, 18.00 Uhr
Die Wahrheit über die AFD: Wo sie herkommt, wer sie führt, wohin sie steuert
Die Spiegel-Redakteurin Melanie Amann kennt die AfD wie keine andere Beobachterin. Seit die rechtspopulistische Partei mit ihrer EU-Skepsis das öffentliche Interesse erregt hat...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Diskussion/Vortrag
26. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Seit seiner Entstehung ist der Natur- und Umweltschutz oft mit völkischem, nationalistischem und faschistischem Gedankengut verbunden. Ist das Zufall oder bieten gerade...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Workshop
27. Oktober 2018, 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
„Wie wollen wir eigentlich leben?“ ist eine Frage, die derzeit in der Lausitz wieder verstärkt diskutiert wird. Anlass ist die Debatte über den Strukturwandel und die...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Fortbildung - Multiplikatorenschulung
27. Oktober 2018, 18.00 Uhr - 31. Oktober 2018, 12.00 Uhr
In einer deutsch-polnischen Gruppe aus Multiplikator/-innen und Lehrer/-innen werden verschiedene Methoden aus dem Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und...
Eine Veranstaltung von: Kreisau-Initiative e.V.
Diskussion
30. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Handlungsstrategien jenseits von Panikmache und falscher Toleranz
„Beim Thema Integration kommen wir – gerade weil es in vielerlei Hinsicht so emotional ist – nur weiter, wenn wir es mit kühlem Kopf, einer differenzierten Haltung und ohne...
Eine Veranstaltung von: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit
Workshop
31. Oktober 2018, 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
„Wie wollen wir eigentlich leben?“ – das ist eine Frage, die derzeit in der Lausitz wieder diskutiert wird. Anlass ist die Debatte um den Strukturwandel und die Verwendung...
Eine Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
Druckversion