Leichte Sprache

Startseite

Noch Hoffnung für die Demokratie?
Schild mit der Aufschrift "Achtung Einsturzgefahr! Bürger haften für ihre Demokratie"Seit Jahren schon beunruhigt die politische Entwicklung Ungarns weite Teile der europäischen Öffentlichkeit. Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit haben Einzug gehalten. Nun ist seit kurzem unter dem Namen Momentum eine neue politische Bewegung junger Intellektueller aktiv. Momentum kämpft für ein europafreundliches, demokratisches Ungarn und hofft hierfür insbesondere auf die Unterstützung der jüngeren Generation.
Demo "Freiheit für Horst Mahler"
„Wir sind Horst“
Ex-RAF-Terrorist, Anwalt im NPD-Verbotsverfahren, fanatischer Antisemit: Horst Mahler ist seit vielen Jahren eine der bekanntesten Figuren der rechtsextremen Szene. Seit einigen Tagen ist er auf der Flucht. Für seine Anhänger wird er nun endgültig zur Ikone.
Europäische Kommission
Zukunft mitbestimmen
Wie sollen EU-Gelder für die Landwirtschaft verwendet werden? Sollen Umweltaspekte eine wichtigere Rolle bei einer Landwirtschaft der Zukunft spielen? Noch bis zum 2. Mai 2017 hat jeder die Möglichkeit, sich an der Online-Befragung der Europäischen Kommission zu beteiligen und damit mitzureden.
Grafik der Wahlprognosen
Bundestagswahl 2017
Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre... Wahlprognosen beruhen auf Umfragen, die unterschiedliche Institute unter Wahlberechtigten durchführen. Wie genau die Prognosen sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.
Türen zur Wahl
Blog
Menschen meines Alters müssten sich einfach mehr damit beschäftigen, welche Möglichkeiten sie haben, um sich Gehör zu verschaffen. Warum werden die Parteien nicht auf die Dinge aufmerksam gemacht, die uns wichtig sind? Nicht zu wählen und nur zu hoffen, ist riskant.
"Eintritt erst nach Aufleuchten der Nummer"
Bürgerbeteiligung
Brandenburgs Verfassung zielte von Anfang an darauf ab, die direkte Einmischung der Bürgerinnen und Bürger in politische Prozesse zu ermöglichen. In der Realität bleibt der Volkswille aber oft ohne politische Auswirkungen, meint Oliver Wiedmann von Mehr Demokratie e.V.
Toleranz-Grafitit
Alltagsrassismus
Antirassismus wurde in der Verfassung Brandenburgs verankert. Aber nicht als Verfassungsgrundsatz, wie es eine Initiative im Potsdamer Landtag gefordert hatte, sondern als Staatsziel. Jes Möller, Präsident des Landesverfassungsgerichts, erklärt, warum das richtig ist.
Propaganda
Politische Bildung
Was in Wissenschaft und Politik kontrovers ist, muss auch im Unterricht kontrovers erscheinen – es ist umstritten, ob dieses Gebot für alle Bereiche der politischen Bildung gilt und wo seine Folgen und Grenzen liegen.
Leser mit Lexikon
Kompakt erklärt
Soziale Ungleichheit ist 2017 eine Schwerpunktthema der Landeszentrale. Schon der Begriff ist schwierig, die Folgen für die Gesellschaft bemerkenswert. "Kompakt erklärt" bietet einen Einstieg in das komplexe Thema.
Muslim auf Gebetsteppich
Religion und Gesellschaft
Brandenburg hat seit 2015 25.000 geflüchtete Menschen aufgenommen. Ein großer Teil von ihnen kommt aus islamisch geprägten Ländern. Was wissen wir über unsere neuen Mitbürger? Die Landeszentrale hat bei der Landesintegrationsbeauftragten, Dr. Doris Lemmermeier nachgefragt.
Lost Places
Lost Places
Die »verlorenen Orte« sind nicht immer bedeutungslos gewesen, sondern wurden von heute auf morgen ihrer ursprünglichen Funktionen beraubt und verfielen. Das hat Tradition in Brandenburg, wo Geschichte schon seit Jahrhunderten und immer wieder zahlreich Reste von überlebter Kultur in der Landschaft hinterlassen hat.
Noch Hoffnung für die Demokratie?
Superteaser Video

Was sind Menschenrechte?

Schild mit der Aufschrift "Achtung Einsturzgefahr! Bürger haften für ihre Demokratie"Seit Jahren schon beunruhigt die politische Entwicklung Ungarns weite Teile der europäischen Öffentlichkeit. Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit haben Einzug gehalten. Nun ist seit kurzem unter dem Namen Momentum eine neue politische Bewegung junger Intellektueller aktiv. Momentum kämpft für ein europafreundliches, demokratisches Ungarn und hofft hierfür insbesondere auf die Unterstützung der jüngeren Generation.