Leichte Sprache
12. Festival des Umwelt- und Naturfilms, Ökofilmtour 2017
17. März 2017, 19.00 Uhr

ARKTIS IM WANDEL

Dokumentation von Kevin McMahon und Axel Gomille, ZDF-Reihe "planet e" 2015, 28 min.

Die Arktis verändert sich. Riesige Gletscher schmelzen. Lässt sich dieser Wandel noch aufhalten? Für solche Fragen interessiert sich Prof. Dr. Peter Lemke vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung.

Danach läuft der Dokumentarfilm "Letzte Chance für unser Klima - worauf es jetzt ankommt" von Christian Jentzsch, Fakts & Pictures Media und WDR 2015/2016, 45 min.: Weltweit werden Modelle entwickelt, wie mit den bereits unumkehrbaren Klimaschäden in Zukunft umgegangen wird: Polkappen und Gletscher schmelzen, Überschwemmungen und Dürren vernichten ganze Ernten. Doch schon beim Kohleaussrtieg gibt es erhebliche Widerstände, auch in Deutschland.

Anschl. Filmgespräch mit Dr. Tom Shatwell, Wissenschaftler am Leibnitz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion Send by email