Leichte Sprache

Potsdam

Vortrag und Debatte
30. August 2012, 18.00 - 20.30
Die AKW-Erdbebenkatastrophe von Fukushima ist das Ergebnis eines gesellschaftlichen Versagens: Organisationen in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien sowie deren Repräsentanten haben die...
Buchpräsentation und Diskussion
27. September 2017, 18.00 - 20.00
Podiumsdiskussion mit Zeitzeugen anlässlich der Buchveröffentlichung “Im Riss zweier Epochen. Potsdam in den 1980er und frühen 1990er-Jahren" von Peter Ulrich Weiß und Jutta Braun Potsdam galt stets...
Vortrag und Filmvorführung
12. September 2017, 18.00 - 21.00
Reformation, Revolution und Krieg bilden Zäsuren in der Geschichte, die zu umfassenden Veränderungen führten. Die Reformation gehört ebenso dazu wie die Russische Revolution 1917,...
Buchpräsentation und Diskussion
12. September 2017, 18.00 - 21.00
 Dass man sich im schnelllebigen Fußballtrainergeschäft 45 Jahre als Übungsleiter eines Vereins behauptet, sagt viel über die Person Bernd Schröder und die Mentalität und gelebte Philosophie...
Ausstellungseröffnung
7. September 2017, 18.00 - 20.00
Sowjetische Plakate als Fenster zum Kommunismus
  Eine Veranstaltung der Freunde und Förderer des ZZF e.V. in Kooperation mit dem ZZF Potsdam Einführender Vortrag: Ekaterina Akopyan und Thomas Lindenberger (beide ZZF Potsdam) „Oкнa – Fenster...
Ausstellungseröffnung
12. Oktober 2017, 17.00
ie Stiftung „Großes Waisenhaus zu Potsdam“ präsentiert in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Potsdam, dem Filmmuseum Potsdam, der Freien Universität Berlin und Expertinnen und Experten der...
Buchcover. Hintergrund: pixabay, freie kommerzielle Nutzung
Buchvorstellung
24. Oktober 2017, 18.00
Wie der Kreml Europa spaltet
Der Russlandexperte Manfred Quiring untersucht die Strukturen in Putins autokratischem System mit scharfem und kritischem Auge. Ob Einblicke in die „russische Welt“ und deren nationalistische...
Zeichnung von Lina aus dem Sudan
Ausstellungseröffnung
18. Oktober 2017, 18.00
Bilder von Kindern aus aller Welt
Seit 2014 sammelt die Berliner Künstlerin Patricia Thoma Zeichnungen von Kindern aus aller Welt. Erinnerungen an ihre Herkunftsländer, an ihre Heimat und die ihrer Eltern und Großeltern werden dabei...
Buchcover auf Tomaten
Buchvorstellung
26. September 2017, 18.00
Eine Reise in die absurde Welt des Frischgemüses
Mehr als sieben Jahre lang verfolgte die niederländische Journalistin Annemieke Hendriks das Leben der Tomate vom Samen bis zum Supermarkt. Ihre Recherchen führten sie dabei durch ganz Europa und...
Kinderzeichnung "Lernen wir uns kennen!"
Vortrag und Debatte
6. September 2017, 18.00
Prof. Peter Knösel, Professor an der Fachhochschule in Potsdam, engagiert sich seit Jahren für die Akzeptanz der Rechte von Geflüchteten. Ausgehend von der momentanen rechtlichen, sozialen und...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen