Leichte Sprache

Potsdam

Ausstellung, Vorträge, Führungen für Gruppen
3. März 2010, 9.30 - 7. April 2010, 20.00
Die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas hat eine Wanderausstellung über Unrecht und Willkür der NS-Militärjustiz konzipiert, die vom 3. März bis 7. April 2010 in den Bahnhofspassagen...
Vortrag und moderierte Diskussion
24. Februar 2010, 19.30 - 21.30
Mittwochsgesellschaft mit Ulrike Poppe Der Umgang der rot-roten Koalition Brandenburgs mit aktuellen wie alten Informationen über die Zusammenarbeit von Abgeordneten mit dem Unterdrückungsapparat...
Ausstellungseröffnung
23. März 2010, 19.00 - 21.00
Für die einen bedeutet Familie Verlässlichkeit, Solidarität und Geborgenheit, andere empfinden sie als Einengung und Bevormundung. So wenig wie man sich seine Familie aussuchen kann, so sehr ist...
NachLese - Das politische Buch
31. März 2010, 18.00 - 20.30
Die Neusiedler und Neusiedlererben wurden besonders im Land Brandenburg und in Mecklenburg-Vorpommern Opfer einer Enteignungswelle nach der Wiedervereinigung. Allein das Land Brandenburg hat...
Das vereinte Deutschland im 20. Jahr
7. April 2010, 18.00 - 20.30
Mit dem Fall der Mauer endete nicht nur das Experiment des Sozialismus sondern auch die alte Bonner Republik. Auch wenn es nicht gleich so aussah. Gert-Joachim Glaeßner war einer der ersten, der...
Vortrag und Debatte
14. April 2010, 18.00 - 20.30
Die Aufgabenverteilung zwischen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft ist im Fluss. Durch die Veränderungen entstehen Lücken bei der Bekämpfung von gravierenden sozialen oder ökologischen...
Vortrag und Diskussion
25. April 2010, 11.00 - 13.00
Die Veranstaltung erinnert an die erste freie Volkskammerwahl in der DDR am 18. März 1990. Damals zog Sabine Bergmann-Pohl für die CDU in die Volkskammer ein und wurde am 5. April zu deren...
Debatte
10. März 2010, 18.00 - 20.30
Im Rückblick betrachtet erscheint es so, als haben die 2,3 Millionen Mitglieder der SED monolithisch dem Volk in der DDR als Antipode gegenübergestanden. Schuld daran ist nicht zuletzt die SED...
Das vereinte Deutschland im 20. Jahr
16. März 2010, 18.00 - 20.30
Ein Traum vieler DDR-Bürger war es, in einem Land mit einer florierenden Wirtschaft zu leben. Hierzu gehörte wie selbstverständlich die Vorstellung, dass dies mit Vollbeschäftigung verbunden...
Rundgang und Vortrag
5. Oktober 2010, 17.00 - 20.00
„Herr Leutnant – ich bin ein Mädchen.“ Nahezu jedem Potsdamer ist die Heldenlegende um Eleonore Prochaska bekannt, die als Jäger Renz im Lützower Freikorps kämpfte und sich...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen