Potsdam

Vortrag und Diskussion
13. Februar 2014, 18.00
Gedanken zu Publikationen aus Anlass 100 Jahre 1. Weltkrieg und 75 Jahre 2. Weltkrieg mit Prof. Dr. Kurt Pätzold (Historiker, Berlin); Moderation: Dr. Detlef Nakath (Geschäftsführer RLS...
Lesung und Diskussion
15. Januar 2014, 19.00
Benedikt Herles sieht schwarz: Von den Seminarräumen der BWL-Fakultäten bis in die Chefetagen – vieles läuft schief in unserer Wirtschaft. Das richtige System ist für Herles eine Marktwirtschaft...
Podiumsdiskussion
14. Januar 2014, 19.00
Über 2 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig, die meisten von ihnen werden zuhause gepflegt. Über 70% der pflegenden Angehörigen sind Frauen, mehr als 40% von ihnen sind...
Ringvorlesung
8. Januar 2014, 18.00
Das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und die Universität Potsdam laden Sie herzlich zur nächsten Veranstaltung der Ringvorlesung "Inszenierte Vergangenheit: Reenactment in...
Buchvorstellung und Diskussion
23. Januar 2014, 17.00 bis 20.00
Ressourceneffizienz und Wirtschaftsmodelle für die Welt von morgen
In Zeiten globaler Krisen werden auch auf Brandenburger Unternehmen über kurz oder lang neue Herausforderungen zukommen. Hier gilt es Chancen zu nutzen, Brandenburgs Wirtschaft zukunftsfähig zu...
Fachgespräch in Potsdam
17. Januar 2014, 14.30 bis 19.30
Brandenburg ist vielfältig. Hier leben Menschen verschiedenen Alters, unterschiedlichen Geschlechts, mit und ohne migrantischem Hintergrund, mit verschiedenen geistigen und körperlichen Befähigungen...
Safer Internet Day
11. Februar 2014, 10.00
Beteiligung im Internet - Politik, Engagement, Aufklärung
Teilhabe und Partizipation sind Schlagwörter, die ständig gebraucht werden. Sie tauchen in den aktuellen Wahlprogrammen der Parteien immer wieder auf und werden von Politikerinnen und Politikern...
DenkMahl
9. Januar 2014, 18.00
Anlässlich der Eröffnung der „School of Jewish Theology“ widmet die Universität Potsdam ihre populäre „DenkMahl“-Reihe in diesem Wintersemester der Jüdischen Theologie. Lehrende und Studierende...
Vortrag
24. Januar 2014, 19.00
Das Aufkommen der Moralpolitik im ausgehenden 19. Jahrhundert
1896 startete Johannes Lepsius seine erste Kampagne gegen die Massenmorde an den Armeniern, der später im Ersten Weltkrieg weitere folgten. Diese Anklagen beruhten auf Lepsius’ persönlichem...
Film- und Diskussionsveranstaltung
12. Dezember 2013, 19.00 bis 21.30
Die Zerstörung der Lebensgrundlagen der indigenen Bevölkerung in Südmexiko (Dokumentarfilm BRD/MEX 2013)
Wenn das Land zur Ware wird – die Plünderung der natürlichen Ressourcen nützt nur Wenigen, vor allem großen Konzernen und Regierungen. Von diesem Raubzug sind insbesondere Menschen im Globalen Süden...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen