Potsdam

Vortrag
11. Februar 2015, 17.30
Kohlenstoffdioxid (CO2) wird bis heute vor allem als Schadstoff wahrgenommen. Tatsächlich scheint es aber möglich zu sein, mit einigem technischen Aufwand Kohlenstoffdioxid als Rohstoff für...
Vortrag
21. Januar 2015, 17.30
Die internationale Staatengemeinschaft hat sich 2012 beim Rio+20-Gipfel darauf verständigt, bis September 2015 globale Nachhaltigkeitsziele festzulegen wie die Bekämpfung von Hunger und Armut, den...
Schwerpunktsitzung
10. Dezember 2014, 16.30
Welche Konsequenzen lassen sich aus den Ergebnissen für Brandenburg ziehen?
Anfang Oktober veröffentlichten Pro Asyl eine Studie zu den Rahmenbedingungen der Flüchtlingsunterbringung in den einzelnen Bundesländern. Die Studie von Kay Wendel zeigt, dass die Bundesländer ihre...
Lesung / Diskussion
2. Dezember 2014, 17.30 bis 19.00
Historisches Quartett des ZZF diskutiert neue Bücher zur Zeitgeschichte
Das "Historische Quartett" wählt zwei Mal im Jahr besonders interessante, neue, historische Bücher aus, um sie öffentlich zu diskutieren. Die Veranstaltung möchte auf diese Neuerscheinungen...
Fachtag
28. Januar 2015, 10.00 bis 16.00
Programm Grußwort: Günter Baaske, Minister für Bildung, Jugend und Sport (angefragt) Fachliche Inputs: Prof. Dr. Benno Hafeneger (Uni Marburg): Das Besondere am Lernort Jugendbildungsstätte...
Seminar
23. April 2015 bis 24. April 2015
Mit der Kapitulation der Wehrmacht am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg in Europa. Zuvor verloren nochmals Hunderttausende bei den Kämpfen an der Oderfront und im Raum Berlin ihr Leben....
Podiumsdiskussion
12. Dezember 2014, 18.00
Die Podiumsdiskussion "UNESCO-Welterbe - Bürde oder Chance?" ist ein Beitrag zur Jahreskampagne 2014 "Leben im UNESCO-Welterbe" und thematisiert die Verantwortung für das Weltkulturerbe gegenüber...
ÖKO-Filmgespräch
11. Dezember 2014, 19.00
Potsdam-Premiere des Dokumentarfilms von Michael Obert, Deutschland 2013, 97 Minuten
Ein modernes Epos zwischen Regenwald und Wolkenkratzern Der Amerikaner Louis Sarno erforschte die Gesänge der Bayaka-Pygmäen in den Regenwäldern des Kongobeckens. Bevor sie durch die...
Vortrag
27. November 2014, 19.00
Der Skandal, der sich Anfang des 20. Jahrhunderts in Atakpame, einem klei­nen Bezirk im westafrikanischen Togo zutrug, führte im Kaiserreich zu erreg­ten Debatten über prügelnde Kolonialbeamte, die...
Mittwochsgesellschaft in Potsdam
3. Dezember 2014, 19.00 bis 21.00
Unsere Gäste: Arne Jungjohann und Heide Schinowsky
Die einen halten Braunkohle für den Irrläufer der deutschen Stromerzeugung, die anderen für eine Brückentechnologie und für die Lausitz unverzichtbar. Mit den Wahlen in Schweden kommt nun Bewegung...
Druckversion Send by email
Inhalt abgleichen