Leichte Sprache

Startseite

Cover des Buches von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger: Haltung ist Stärke.
Lesung und Diskussion mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Politiker haben den Kontakt zur Basis verloren, ist eine weitläufig verbreitete Meinung. Sie handeln nicht im Interesse ihrer Wähler und seien abhängig von Lobbyisten. Die ehemalige Bundesjustziministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zeigt, wie Politik auch sein kann, dass es dafür Kopf und Herz braucht. Sie liest aus ihrem neuen Buch und diskutiert im Anschluss mit dem Publikum. Sie sind herzlich dazu eingeladen. Dienstag, 27. Juni 2017, 18 Uhr in der Landeszentrale.
ein buntstift kreuzt ein Feld an
Politiker sollen zuhören
Warum Menschen mit geistiger Behinderung wählen wollen und was sie dafür tun. Ein Text in schwerer und Gespräche in Leichter Sprache.
Fragen und Antworten zur Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017
Worauf kommt es an bei der Bundestagswahl? Was passiert, wenn ich nicht wählen gehe? Wenn ich mich „verwählt“ habe, was dann? Wir haben Antworten auf diese und andere Fragen zusammengestellt. Fehlt noch etwas? Dann gleich einen Kommentar schreiben und nachhaken.
Grafik der Wahlprognosen
Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre...
Wahlprognosen beruhen auf Umfragen, die unterschiedliche Institute unter Wahlberechtigten durchführen. Wie genau die Prognosen sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.
Buchcover
Politik wagen
Kritik ist in einer Demokratie so wichtig wie die Luft zum Atmen. Aber wer ernst genommen werden will und populistischen Äußerungen etwas entgegensetzen möchte, sollte sich keiner platten Parolen bedienen.
Foto vom ungarischen Wissenschaftler Daniel Hegedüs
Im Gespräch mit Daniel Hegedüs
Ungarn unter Viktor Orbán fordert die Europäische Union heraus. Der ungarische Wissenschaftler Dániel Hegedüs beobachtet den Abbau der Demokratie in seinem Land sehr genau und warnt vor einer Befriedungspolitik gegenüber Ungarn. Insbesondere Deutschland steht in der Kritik.
Illustration des Brandenburger Adlers von
25 Jahre - und ein bisschen weise
Vor 25 Jahren gaben sich die Brandenburger per Volksentscheid ihre eigene Verfassung. Zum Jubiläum gibt's viele Fragen und wer könnte besser darauf antworten als die Verfassung selbst? Wir haben mit der jungen Frau gesprochen.
Buchcover
Fontanes Fünf Schlösser
Nicht mit Pferd, Kutsche und Notizblock, sondern mit Auto, Navi und Smartphone sind die Autoren Fontanes Spuren gefolgt. Auf ihrer Reise entdeckten sie verfallene Gemäuer und liebevoll herausgeputzte Märchenschlösser und bringen in Erfahrung, was Fontane nicht schreiben konnte oder wollte.
Muslim auf Gebetsteppich
Nachgefragt
Brandenburg hat seit 2015 25.000 geflüchtete Menschen aufgenommen. Ein großer Teil von ihnen kommt aus islamisch geprägten Ländern. Was wissen wir über unsere neuen Mitbürger? Die Landeszentrale hat bei der Landesintegrationsbeauftragten, Dr. Doris Lemmermeier nachgefragt.
Screenshot aus dem Video der Landeszentrale zur Förderung freier Träger
Aktuelle Ausschreibungen
Auf dieser Seite finden freie Träger und Vereine der politischen Bildung in Brandenburg eine Auswahl aktueller Ausschreibungen, Weiterbildungs- und Veranstaltungsangebote. Einige Formate fördert die Landeszentrale finanziell. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Interesse an einer Förderung haben.
Lesung und Diskussion mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Superteaser Video

Was sind Menschenrechte?

Politiker haben den Kontakt zur Basis verloren, ist eine weitläufig verbreitete Meinung. Sie handeln nicht im Interesse ihrer Wähler und seien abhängig von Lobbyisten. Die ehemalige Bundesjustziministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger zeigt, wie Politik auch sein kann, dass es dafür Kopf und Herz braucht. Sie liest aus ihrem neuen Buch und diskutiert im Anschluss mit dem Publikum. Sie sind herzlich dazu eingeladen. Dienstag, 27. Juni 2017, 18 Uhr in der Landeszentrale.