Brandenburg-Adler mit 200019
© Mirko Tomicek

2019 wird in Brandenburg gleich dreimal gewählt. Am 26. Mai werden für die nächsten fünf Jahre die Weichen für die weitere Entwicklung der Kommunen gestellt. Am gleichen Tag findet die Europawahl statt. Am 1. September wählen die Brandenburger einen neuen Landtag. Das Recht, Volksvertretungen zu wählen, ist das wichtigste politische Recht.

Wahlprognosen

Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre... Wahlprognosen beruhen auf Umfragen, die verschiedene Institute unter Wahlberechtigten durchführen. Wie genau die Prognosen sind, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.

Wer steht zur Wahl?

Hier finden Sie die Listen der Parteien für die Europawahl 2019 und ihre Programme. Jede/r Wahlberechtigte hat eine Stimme. Gewählt wird eine Liste, nicht eine einzelne Person. Je nach Stimmenanteil errechnet sich die Anzahl der Sitze der jeweiligen Partei im Europäischen Parlament.

Wahl-O-Mat 2019

Am 1. September 2019 wählt Brandenburg einen neuen Landtag. Wie schon bei der letzten Landtagswahl gibt es auch dieses Mal wieder einen Wahl-O-Mat. Welche Themen und Thesen in das Online-Tool kommen, entscheidet eine Redaktion mit Jugendlichen aus ganz Brandenburg.

Parteien

Parteien gehören zu den besonders gescholtenen Politik-Akteuren unserer Zeit. Auch wenn viele Bürger mit zunehmender Politikverdrossenheit auf gesellschaftliche Probleme reagieren - Parteien spielen eine zentrale Rolle bei deren Lösung.