Seit Jahren siedeln sich extreme Rechte bewusst in ländlichen Regionen der Bundesrepublik an, um dort mit ansässigen völkischen Großfamilien „nationale Graswurzelarbeit“ zu leisten. Rechtsextremismus-Expertin Andrea Röpke hat zusammen mit Andreas Speit die Szene untersucht und geht am 7. Mai in der Landeszentrale insbesondere auf die Ideologie, Organisationen und die Methoden rechter Erziehung ein.

Zehn namhafte Karikaturisten und Karikaturistinnen nehmen sich in der Ausstellung des Themas an und schlagen einen Bogen vom Erzeuger bis zum Konsumenten. Ob Lebensmittelskandal oder Essverhalten, Massentierhaltung oder Bienensterben – nichts ist sicher vor der ironischen Überhöhung und satirischen Kommentierung. Die Ausstellung der Landeszentrale wird ab 30. April vor den Bürotüren der Grünen-Fraktion im Brandenburger Landtag gezeigt.

Wahlen in Brandenburg
Demokratie zum Anfassen

Brandenburg-Adler mit 200019
© Mirko Tomicek

2019 wird in Brandenburg gleich dreimal gewählt. Am 26. Mai werden für die nächsten fünf Jahre die Weichen für die weitere Entwicklung der Kommunen gestellt. Am gleichen Tag findet die Europawahl statt. Am 1. September wählen die Brandenburger einen neuen Landtag . Das Recht, Volksvertretungen zu wählen, ist das wichtigste politische Recht.

Zum Wahlportal für Brandenburg

Kompakt erklärt

Beutelsbacher Konsens

Zum Lexikoneintrag

Das Grundprinzip schulischer und außerschulischer politischer Bildung.

Aufgeschlagenes Lexikon
© eight8 – stock.adobe.com

Auf den Punkt gebracht. Wichtige Begriffe aus Geschichte und Gesellschaft.

Das Brandenbuch

Ein Land in Stichworten

Zur Buchbestellung

Im Brandenbuch wird die Geschichte des Landes und die Identität seiner Bewohner in über 65 Texten häufig mit Augenzwinkern, aber immer mit Kenntnis und Liebe zum Land erzählt.

Videotipp

Zum Video

Sie haben eine Projektidee für die politische Bildung? Die Brandenburgische Landeszentrale hilft bei der Umsetzung. Mit Rat und finanzieller Unterstützung.

Sie haben eine Projektidee für die politische Bildung? Die Brandenburgische Landeszentrale hilft bei der Umsetzung. Mit Rat und finanzieller Unterstützung.

Presseschau Politische Bildung

Im Gespräch mit...

Parlamentarismusforschern über das Wählen

Wahlen sind zentral in unserer Demokratie. Dennoch zweifeln Viele an ihrer Wirksamkeit. Brauchen wir eine Wahlpflicht, welche Rolle spielen Parteien und was muss sich ändern? Suzanne S. Schüttemeyer und Benjamin Höhne vom Institut für Parlamentarismusforschung haben Antworten.

Jugend und Politik

Besser als jede Kampagne

Die Regierung soll jetzt nicht zögerlich sein. Kein Geld mehr in Kampagnen, statt dessen 5G für Brandenburg, meint Julius Niewisch. Es kann so einfach sein...

Europaländerquiz

Mitmachen und gewinnen

Europaländer-Quiz

Noch nicht so sattelfest in Sachen Europa? Kein Problem. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Länder Europas! Und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen! Teilnahmeschluss für das Quiz ist der 30. Mai.

weiter

Wer steht zur Wahl?

Europawahl in Brandenburg

Wer steht zur Wahl bei der Europawahl 2019? Bei uns gibt's die Übersicht! Jede/r Wahlberechtigte hat eine Stimme. Gewählt wird eine Liste, nicht eine einzelne Person. Je nach Stimmenanteil errechnet sich die Anzahl der Sitze der jeweiligen Partei im Europäischen Parlament.

Bücher

Videotipp

Brandenburg Zeig Dich

Der Wolf ist das Aufregendste, was Brandenburg zu bieten hat und ansonsten herrscht tote Hose? Das sehen wir anders: In „Brandenburg Zeig Dich“ zeigen wir euch Menschen und Projekte, die das Gegenteil beweisen.

Aktuelle Ausstellung

Voll der Osten

Leben in der DDR

-

Der Fotograf Harald Hauswald hat in den 1980er-Jahren in der DDR in Bildern festgehalten, was andere Fotografen für uninteressant hielten: kleine Szenen des Alltags, einsame alte Menschen, verliebte junge Pärchen, Rocker, Hooligans und junge Leute, die sich in der Kirche für Frieden und Umweltschutz …