SPD

Dr. Benjamin Grimm

Dr. Benjamin Grimm
© Susi Knoll
Jahrgang
1984
Beruf
Staatssekretär

Ich kandidiere, weil ich die S-Bahn-Gemeinden engagiert im Brandenburgischen Landtag vertreten möchte! Nachdem ich für fünf Jahre als Staatssekretär in der Landesregierung gearbeitet habe, weiß ich, wie man politische Projekte erfolgreich umsetzt. Dabei werde ich in unserer Region den Schwerpunkt auf die Themen Bildung, Infrastruktur und Sicherheit setzen.

 

Reihenfolge auf dem Stimmzettel

Wie die Reihenfolge der Bewerber/-innen auf dem Stimmzettel festgelegt wird, bestimmt das Landeswahlgesetz. Die Reihenfolge der Landeslisten von Parteien, politischen Vereinigungen und Listenvereinigungen richtet sich nach der Zahl der Zweitstimmen, die sie bei der letzten Landtagswahl im Land erreicht haben. Die übrigen Landeslisten schließen sich in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Parteien und politischen Vereinigungen an.

Die Reihenfolge der Kreiswahlvorschläge (Erststimme) richtet sich nach der Reihenfolge der entsprechenden Landeslisten. Sonstige Kreiswahlvorschläge schließen sich ebenfalls in alphabetischer Reihenfolge an.
Orte in diesem Wahlkreis
Birkenwerder
Glienicke/Nordbahn
Hohen Neuendorf
Mühlenbecker Land