SPD

Martin Höntsch

Martin Höntsch
© Steffen Rasche
Jahrgang
1993
Beruf
Amtsleiter

Ich kandidiere, weil ich nach zehn Jahren in der Kommunalpolitik viele Erfahrungen sammeln konnte und weiß, wo die Sorgen und Nöte der Menschen, der Unternehmen und der Vereine liegen. Wichtig ist mir, dass wir mehr miteinander und weniger übereinander sprechen. Ich möchte mich für Sie in Potsdam einsetzen und für unsere Anliegen stark machen. Dazu gehören u.a. starke Gemeinden und gut ausgebildete Fachkräfte für unsere Heimat. 

 

Reihenfolge auf dem Stimmzettel

Wie die Reihenfolge der Bewerber/-innen auf dem Stimmzettel festgelegt wird, bestimmt das Landeswahlgesetz. Die Reihenfolge der Landeslisten von Parteien, politischen Vereinigungen und Listenvereinigungen richtet sich nach der Zahl der Zweitstimmen, die sie bei der letzten Landtagswahl im Land erreicht haben. Die übrigen Landeslisten schließen sich in alphabetischer Reihenfolge der Namen der Parteien und politischen Vereinigungen an.

Die Reihenfolge der Kreiswahlvorschläge (Erststimme) richtet sich nach der Reihenfolge der entsprechenden Landeslisten. Sonstige Kreiswahlvorschläge schließen sich ebenfalls in alphabetischer Reihenfolge an.
Orte in diesem Wahlkreis
Frauendorf
Großkmehlen
Grünewald
Guteborn
Hermsdorf
Hohenbocka
Kroppen
Lauchhammer
Lindenau
Ortrand
Ruhland
Schipkau
Schwarzbach
Schwarzheide
Tettau