Altes deutsches Adelsgeschlecht, das die Landesgeschichte von Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen und Sachsen-Anhalt entscheidend geprägt hat. Heute ist auch die Bezeichnung Haus Anhalt gebräuchlich, da dieses seit der Neuzeit der einzige Vertreter der askanischen Linie ist.