Kuratorenführung

OST. SÜD. FRANK GAUDLITZ. FOTOGFRAFIEN. 1986 – 2020

Führung

-

Dr. Jutta Götzmann, Foto: Michael Lüder
© Potsdam Museum

Mit Dr. Jutta Götzmann, Direktorin des Potsdam Museums durch die Sonderausstellung „OST. SÜD. FRANK GAUDLITZ. FOTOGRAFIEN. 1986 – 2020“

Das Potsdam Museum präsentiert in der aktuellen Sonderausstellung die erste retrospektive Werkübersicht des Fotografen Frank Gaudlitz. Erstmalig bietet eine Ausstellung die wunderbare Möglichkeit, einen künstlerischen Zeitraum von 34 Jahren in den Blick zu nehmen und der fotografischen Intuition von Potsdam ausgehend in verschiedene Erdteile – von Ost nach Süd – zu folgen. Die besondere Faszination der Ausstellung liegt in der Konzentration der fotografischen Serien, die Frank Gaudlitz drei Jahrzehnte lang in unterschiedlichste Erdteile geführt haben und denen wir erstmals in Form eines vergleichenden Sehens folgen können.
Die Museumsdirektorin und Kuratorin Dr. Jutta Götzmann führt Sie an diesem Abend durch die von ihr und Frank Gaudlitz konzipierten Ausstellung und bieten Ihnen damit Informationen aus erster Hand sowie interessante Einblicke in ihre Arbeit und die des Fotografen. So haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Ausstellung aus Sicht der Ausstellungsmacher zu sehen. Sie lernen nicht nur etwas über den Künstler, die Entstehung seiner Werke und ihre Bedeutung. Vielmehr erfahren Sie in unseren Kuratorenführung aus erster Hand die Hintergründe zu der aktuellen Sonderausstellung. Was war die Idee? Auf welche neuen Aspekte fokussiert die Schau? Wie kam die Ausstellung zustande?

Für eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Führungen ist eine Anmeldung dringend erforderlich. Wir halten uns dabei an die Bestimmungen zur Eindämmungsverordnung mit begrenzter Teilnehmerzahl. Tel. +49 331 289 6868 | E-Mail: museum-geschichte@rathaus.potsdam.de

Eintritt: 8,00 EUR

 

Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.