Leichte Sprache
Workshop
12. Januar 2019, 11.00 Uhr - 16.00 Uhr

Vorurteile & Stereotypen

Der Mensch ist dafür ausgelegt zu kategorisieren, einzuteilen und zu verallgemeinern, um so ohne große emotionale und kognitive Anstrengungen durchs Leben zu gehen. Vorurteile und Stereotypen prägen unser Denken, beeinflussen unser Leben und unser Verhalten - und das leider meist negativ. Dabei sind sie auch schwer aus den eigenen Köpfen zu kriegen.

In diesem Workshop klären wir, was genau Vorurteile und Stereotypen sind, wie und wo sie auftreten und wirken. Wie entstehen und verfestigen sich diese Muster? Inwiefern unterliegen wir selbst diesen Denkstrukturen? Außerdem versuchen wir Vorurteile spielerisch mit interaktiven Methoden und im Dialog aufzubrechen und zu hinterfragen. Wir wollen gemeinsam Erkenntnisse in den Alltag übertragen und das eigene Ich gegenüber Diskriminierung stärken.

Kostenfreier Workshop.
Geeignet für Einsteiger*innen, aber auch alle anderen.
Anmeldung bitte an office@freiland-potsdam.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion