Buchcover Die Ukraine und wir
© Ch. Links Verlag

Deutschlands Versagen und die Lehren für die Zukunft

Ch. Links Verlag, Berlin 2022, 248 Seiten

Der Krieg in der Ukraine hat auch für Deutschland schwere politische und wirtschaftliche Folgen. Die Osteuropa-Expertin Sabine Adler stellt die entscheidenden Entwicklungen dar, die zum Krieg und zu Sanktionen sowie den diplomatischen Verwerfungen mit Russland führten.

Der Zerfall der Sowjetunion, der jahrelange Krieg in der Ostukraine, die Annexion der Krim, die Nord-Stream-Abkommen, die Tschetschenienkriege und die verwehrte NATO-Mitgliedschaft der Ukraine spielen dabei wichtige Rollen. Wie verhielt sich Deutschland dazu?

In ihrer scharfen Analyse benennt sie politische Versäumnisse, Lobbyismus und Doppelmoral, die die Wirtschafts- und Außenpolitik Deutschland seit Jahrzehnten prägen. Die Fragen nach der Verantwortung für die Energie- und Russlandpolitik sind für sie noch immer unbeantwortet.

Leseprobe

 

Nur für Brandenburger

Kategorien

Preis: 2,00 €
Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 0331 866 3553.