Demokratie - was heißt das eigentlich?

30+ Jahre politische Bildung in Brandenburg

Netzwerktreffen für freie Träger und Vereine

-

Die Terrasse der Landeszentrale mit dem Schild "30 Jahre + politische Bildung Brandenburg"
© BLPB

Die politische Bildung lebt vom Miteinander aller Beteiligten. 30+ Jahre politische Bildung in Brandenburg heißt Herausforderung, heißt ständige Veränderung und auch Erfahrung von Selbstwirksamkeit und Gelingen.

Worauf freuen wir uns in der Zukunft und welche Themen und Formate sollten wir dringend angehen? An diesem Tag wird das Gespräch großgeschrieben, ob untereinander oder in der öffentlichen Debatte. Die Angebote und Formen der Kommunikation sind dabei bunt und unterschiedlich.

Nach über zwei Jahren Onlinevernetzung wollen wir uns wieder vor Ort treffen, Erfahrungen austauschen und zusammen feiern. Mit unserem 30+ Jahre Programm möchten wir Impulse setzen, über die Gegenwart sprechen und den Blick auf die Zukunft richten. Die Art, wie und wo wir miteinander reden, wird immer herausfordernder und nicht nur medial vielfältiger.

Für den Gastvortrag haben wir Bernhard Pörksen eingeladen, Buchautor und ausgewiesener Experte für Kommunikation im digitalen Zeitalter. In seinem Vortrag und der anschließenden Diskussion geht es um die Frage "Die Kunst des Miteinander-Redens in Zeiten des Hasses". Das Theater der Frische aus dem Havelland will uns, mit einem extra für diesen Anlass geschriebenen Theaterstück, zum Nachdenken und Lachen bringen. In kurzen Videobotschaften haben wir zudem Stimmen eingefangen, die einen ganz persönlichen Blick auf die Situation der politischen Bildung in Brandenburg werfen und zum gemeinsamen Austausch einladen.

Gast: Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Medienwissenschaftler

Kulturprogramm: Theater der Frische

Die Veranstaltung richtet sich an freie Träger und Vereine der politischen Bildung in Brandenburg.

Programm

ab 10:30
Ankommen

11:00  – 11:15 Uhr
Begrüßung

11:15  – 12:30 Uhr
Die Kunst des Miteinander-Redens in Zeiten des Hasses 
Zu Gast: Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Kommunikationsexperte und Buchautor

12:30 – 14:00 Uhr
Mittagessen und Zeit zum Austausch

ab 14:00
Wie wollen wir als Gesellschaft weiter zusammenleben?

14:00 – 14:30 Uhr
Nachdenkliches und Anregendes mit dem Theater der Frische

14:30 – 15:30 Uhr
Debatte: 6 Perspektiven zur politischen Bildung in Brandenburg

15:30 – 16:00 Uhr
Ausblick

Linktipps

  • 30+ Jahre Politische Bildung in Brandenburg

    30+Jahre politische Bildung in Brandenburg: Was bedeutet das für Sie? Worin sehen Sie die größten Herausforderungen und was wünschen Sie sich für die Zukunft? Wir haben nachgefragt, in alten Fotos gestöbert und uns an besondere Projekte erinnert.

Downloads

Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.