Leichte Sprache
Konzert und Diskussion
10. Oktober 2013, 19.00 Uhr

Judenhof Perleberg

Der Judenhof geht auf das 13. Jahrhundert zurück und soll in das öffentliche Bewusstsein der Bürger geholt werden.Seit Mitte 2005 bemüht sich der Perleberger Kulturverein mit vielen Partnern um sinnlich erfahrbare Wissensvermittlung zu dieser bedeutsamen Kulturstätte.

Judenhof Perleberg

Jalda Rebling und Franka Lampe begeben sich auf das vergnügliche Abenteuer der Suche nach einem musikalischen Dialog. Jüdische Lieder und Geschichten uralter Tradition werden aufgenommen, kommentiert und neu betrachtet.

Moderation: Rainer Meißle, Journalist

Noch keine Bewertungen vorhanden

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Druckversion