Poetry for Future

Poetry-Slam

-

Nur noch kurz die Welt retten… mit einem Gedicht! Am 3. Juni um 18 Uhr treffen sich in der Landeszentrale zum zweiten Mal verschiedene Autorinnen und Autoren und tragen ihre besten Werke zum Thema Umweltschutz, Klimawandel, Artensterben und unserer Zukunft vor. Ganz nach dem Motto: Zwischen Apokalypse und Utopie ist viel Platz für Poesie.

Mal witzig, mal mahnend, aber immer unterhaltsam wird für den Erhalt unseres Planeten tief in die Wortschatzkiste gegriffen. Die Veranstaltung findet im Freien auf der Wiese hinter der Landeszentrale statt. Um wetterfeste Kleidung wird gebeten.

Gäste:

 

Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.