Verleihung: »Zeitgeschichte digital«-Preis 2022

Preisverleihung & Festveranstaltung

-

Der Verein der Freunde und Förderer des ZZF verleiht zum sechsten Mal den »Zeitgeschichte digital«-Preis und wir laden Sie herzlich zur feierlichen Preisübergabe ein. In die Auswahl einbezogen wurden alle Beiträge aus dem Jahr 2021, die auf den vier »Zeitgeschichte digital«-Portalen Docupedia-Zeitgeschichte, Visual History, zeitgeschichte | online und Zeithistorische Forschungen veröffentlicht wurden.
Die Veranstaltung findet in Präsenz in Potsdam statt und wird zudem live
gestreamt.
 

Programm

Veranstaltungsmoderation: Jutta Braun (ZZF) und Irmgard Zündorf (ZZF)

Begrüßung:
Frank Bösch (Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam, ZZF)
Martin Gorholt (Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer des ZZF)

Preisverleihung »Zeitgeschichte digital«-2022/ Kategorie Wissenschaftskommunikation
Bekanntgabe der ausgezeichneten Texte
Laudatio: Annette Schuhmann (ZZF), Peter Ulrich Weiß (LAkD Brandenburg)

Podium: Annette Vowinckel (ZZF) und Alexander Gatzsche (Blue Shield Deutschland/Deutsche Gesellschaft für Kulturgutschutz)
Bildberichterstattung und Kulturgutschutz in Zeiten des Krieges – historische und aktuelle Perspektiven

Preisverleihung »Zeitgeschichte digital«-2022/ Kategorie Wissenschaft
Bekanntgabe des ausgezeichneten Textes
Laudatio: Jens Gieseke (ZZF)

Diskussion mit Felix Moeller (Blueprint Film, Autor des Dokumentarfilms „Jud Süß 2.0“)
antisemitische Feindbilder in digitalen Medien

Empfang

Der »Zeitgeschichte digital«-Preis ist mit 500 Euro dotiert und benannt nach dem Dachportal Zeitgeschichte digital, einer Internet-Plattform des ZZF. Diese vernetzt die am Institut entwickelten und redaktionell betreuten Online-Portale Docupedia-Zeitgeschichte, Visual History, zeitgeschichte | online und die Fachzeitschrift Zeithistorische Forschungen. Dort sind 2021 über 200 Beiträge im Open Access erschienen, die alle in die Auswahl für den diesjährigen Preis einbezogen wurden. Die Redaktionen haben für jedes Portal drei Nominierungen vorgenommen. Eine Jury wählte dann die prämierten Texte in den Kategorien »Wissenschaft« sowie »Wissenschaftskommunikation« aus. Welche zwölf Beiträge nominiert sind, erfahren Sie auf der Website des ZZF.

Linktipps

Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.