Welche Relevanz hat die EU für die Menschen in Brandenburg?

Vortrag von Wolfgang Balint, Vorsitzender der Europa Union Brandenburg e.V.

Vortrag

-

Vielfalt von EU-Förderung in Brandenburg
© MdJEV

Die Wahl zum Parlament der Europäischen Union am 26. Mai 2019 wurde bereits mehrfach als „Schicksalswahl“ für Europa bezeichnet. Dennoch, traditionell werden in den Ländern der EU wieder eher geringe Wahlbeteiligungen erwartet. Bei der Wahl 2014 lag diese in Deutschland mit 47,9 Prozent nur wenige Prozentpunkte über dem europäischen Mittelwert. Vielerorts herrscht das Gefühl vor, weit entfernt von „Brüssel“ zu sein – auch in Brandenburg.

Doch ist dies wirklich so? Brandenburg, besitzt schließlich nicht nur ein Ministerium mit „Europa“ im Namen, sondern ist wie alle anderen Bundesländer mit einer Landesvertretung bei der EU vertreten.

  • Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben die Landesvertreter dort?
  • Welche Auswirkungen haben europäische Entscheidungen überhaupt auf die Menschen in Brandenburg?

Diese und weitere Fragen möchten wir anlässlich der Europawahl mit Ihnen in Frankfurt (Oder) diskutieren.

Herzliche Einladung!

Linktipps

Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.