• Dirk Wilking (Hg.)

    "Reichsbürger." Ein Handbuch

    Die Hintergründe der Bewegung werden beleuchtet, psychologische Aspekte berücksichtigt, die rechtliche Situation erklärt und die Lage in Brandenburg und Sachsen nachgezeichnet.

    Nur für Brandenburger

  • Informationen zur politischen Bildung

    271 Vorurteile

    Jeder kennt die Vorurteile über "die Blondinen" oder "die Ausländer": Menschen werden wegen äußerer Merkmale einer Gruppe zugeordnet und ausgegrenzt. Das Heft analysiert Vorurteile und zeigt Gegenmaßnahmen auf.
  • Wolfgang Benz

    Antisemitismus

    Fundierte Informationen darüber was Antisemitismus ist, wie er sich historisch entfaltet, in welchen Formen er vorkommt uns wie Judenfeindschaft von Israelkritik abzugrenzen ist, finden sich in diesem Buch.

    Nur für Brandenburger

  • Berliner Geschichtswerkstatt e. V.

    Arbeitserziehungslager Fehrbellin

    Das nationalsozialistische „Arbeitserziehungslager Fehrbellin” war berüchtigt. Heute ist dieses einst gefürchtete Straflager nur wenigen Fachleuten geläufig - in Brandenburg weiß kaum jemand etwas darüber.

    Diese Publikation ist zur Zeit nicht lieferbar.

  • Markus Nierth / Juliane Streich

    Brandgefährlich

    Markus Nierth, Bürgermeister von Tröglitz, setzte sich für Flüchtlinge ein und wurde von Rechtsextremen bedroht. Das Buch erläutert die Gründe für die Wut, vermeidbare Fehler der Politik und Lösungsansätze für eine starke Zivilgesellschaft.
  • Abdel Bari Atwan

    Das digitale Kalifat

    Der „Islamische Staat“ ist eine der bekanntesten und größten Terrororganisationen unserer Zeit. Der Journalist Abdel Bari Atwan stellt die Ursprünge und die Entwicklung des IS dar.
  • Andreas Speit

    Das Netzwerk der Identitären

    Die 13 Autoren beschreiben in verschiedenen Kapiteln die Entwicklung der Identitären Bewegung, die den Neuen Rechten zuzuordnen ist, analysieren ihre Ideologie sowie Aktionen und legen ihre Netzwerke offen.

    Nur für Brandenburger

  • Wolfgang Benz

    Der deutsche Widerstand gegen Hitler

    Der renommierte Historiker Wolfgang Benz bietet in seinem Buch in knappen und informativen Kapiteln einen Überblick über diejenigen, die sich dem Nationalsozialismus entgegenstellten.
  • Peter R. Neumann

    Der Terror ist unter uns

    In seinem Buch fasst er seine Erkenntnisse zu Motiven, Handlungen und Ursachen von Terror zusammen und beschreibt zusätzlich Präventionsmodelle.
  • Karl-Heinz Meier-Braun

    Die 101 wichtigsten Fragen: Einwanderung und Asyl

    Aus den Bereichen Grundbegriffe, Statistik, Geschichte, Recht, Zukunftsperspektiven sowie Kontroversen und Konflikten in Politik und Gesellschaft werden die gängigsten Unklarheiten erklärt.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 0331 866 3553.