• Martin Specht

    Amazonas

    Martin Specht berichtet eindrücklich von den ökologischen Zusammenhängen, den Menschen vor Ort, den indigenen Kulturen, den geopolitischen Konflikten und der Ausplünderung des Regenwaldes.

    Nur für Brandenburger

  • Thomas Wüpper

    Betriebsstörung.

    Der Autor Thomas Wüpper deckt seit Jahren Missstände und Fehlentwicklungen bei der Bahn auf. Hier beschreibt er das ganze Ausmaß des Debakels und analysiert die Ursachen.

    Nur für Brandenburger

  • Ramsdorf / Schellnhuber

    Der Klimawandel

    Um den Klimawandel zu verstehen, muss erst einmal erklärt werden, welche Faktoren für unser Klima verantwortlich sind - von natürlichen Schwankungen bis hin zum Einfluss des Menschen.

    Nur für Brandenburger

  • Kate Raworth

    Die Donutökonomie

    Kate Raworth hat ein neues ganzheitliches Ökonomiemodell entwickelt. Das Donut-Modell weist einen revolutionären Weg aus der Krise, der Kapitalismus, Ökologie und soziale Grundrechte vereint.
  • Nelles / Serrer

    Kleine Gase – große Wirkung

    Zwei Studenten erklären mit kurzen Texten, anschaulichen Grafiken und der Unterstützung von über 100 Wissenschaftlern die Ursachen und Folgen des Klimawandels.

    Nur für Brandenburger

  • Michael Kopatz

    Ökoroutine

    Verantwortungsvoll leben, ohne sich täglich mit Klimawandel oder Massentierhaltung beschäftigen zu müssen – geht das? Ja! Wie, das zeigt Michael Kopatz und das ganz ohne moralischen Zeigefinger.
  • Pia Ratzesberger

    Plastik

    Als Kunststoff entwickelt wurde, galt er als das Material der Zukunft. Flexibel, in jede Form pressbar, stabil und günstig. Erst nach und nach kristallisierte sich heraus, dass Plastik unserer Umwelt zum Verhängnis wird.

    Nur für Brandenburger

  • Martin Dorey

    Schluss.Mit.Plastik

    Das Buch liefert praktische Informationen und schnell umsetzbare Tipps für leerere Mülleimer und ein leichteres Gewissen in 30 zwei Minuten Lösungen.

    Nur für Brandenburger

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter Tel.: 0331 866 3553.