Form der Demokratie, bei der Bürger durch Abstimmungen direkt an politischen Entscheidungen beteiligt werden. In der repräsentativen Demokratie hingegen, werden Entscheidungen durch gewählte Vertreter des Volkes (Abgeordnete) getroffen werden.