Von der Suche nach Wegen

Unser großes Kapital in Brandenburg sind die Menschen, die mit großer Kreativität, Mut, aber auch Gelassenheit den Herausforderungen der Zeit begegnen. Manchmal haben wir uns gegenseitig getröstet, oft suchten wir gemeinsam einen Weg, um vielfältige politische Bildung zu ermöglichen.

In diesem Jahr bin ich seit 20 Jahren an Bord und in Verantwortung für die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung. Es gab schon einige Höhen, aber vor allem große Herausforderungen, an denen wir uns immer wieder beweisen mussten. Noch nie war eine Situation über eine lange Strecke so unberechenbar wie in diesem Jahr und sie wird auch noch lange nicht zu Ende sein.
 
Das führte dazu, dass wir mit vielen Akteurinnen und Akteuren in diesem Jahr auf ganz besondere Weise eng zusammengearbeitet haben. Sie haben große Kreativität, Mut, aber auch Gelassenheit bewiesen. Manchmal haben wir uns gegenseitig getröstet, oft suchten wir gemeinsam einen gangbaren Weg, um vielfältige politische Bildung zu ermöglichen.

Wie schön, dass wir so ein engagiertes Netz von Menschen haben, denen ihr Metier nicht egal ist und die sich immer wieder den Herausforderungen stellen. Für Ihre ganz persönliche Courage, Ihr Durchhaltevermögen und ja, auch für Ihren Humor, möchte ich Ihnen auch im Namen meines ganzen Teams von Herzen danken.

 
Nicht nur trotz, sondern auch mit den widrigen Umständen durch Covid19 und den daraus folgenden Einschränkungen schauen wir zuversichtich ins neue Jahr und nehmen auch durch Gespräche mit Ihnen die folgenden Schwerpunktthemen in den Blick:

 
Diese Inhalte folgen konsequent unsere Philosophie, dass unser großes Kapital in Brandenburg die engagierten Bürgerinnen und Bürger sind. Diese bringen sich aber nur ein, fühlen sich nur verantwortlich, wenn sie verstehen, worum es geht und wenn wir ihnen so viel wie möglich gute und zielführende Informationen zur Verfügung stellen. 2021 planen wir unter anderem:

  • eine Brandenburg-Tour mit dem Wahl-O-Mat zum Aufkleben,
     
  • unser Online-Wahlportal mit allen Kandidierenden aus Brandenburg und dem Wahl-O-Mat Online,
     
  • eine Broschüre in Leichter Sprache, in der unser Bundesland vorgestellt wird,
     
  • vielfältige Angebote zur Unterstützung der Arbeit freier Träger und Vereine der politischen Bildung in Brandenburg.

Zum festen Bestandteil in der Zusammenarbeit mit den freien Trägern und Vereinen der politischen Bildung gehört seit vielen Jahren das jährliche Netzwerktreffen. Dazu laden wir Sie im Februar 2021 herzlich zu einem Online-Erfahrungsaustausch ein.

Im Frühjahr/Sommer planen wir dann ein Präsenztreffen bei uns im Haus. Wir freuen uns, wenn wir Sie zu beiden Gelegenheiten wiedersehen oder neu kennenlernen.

Bleiben Sie uns gewogen, bleiben Sie gesund und frohen Mutes! Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich auch im Namen meines gesamten Teams frohe und gesunde Feiertage. Wir freuen uns auf Sie im nächsten Jahr!

Kategorien

Martina Weyrauch

Dr. Martina Weyrauch ist Leiterin der Landeszentrale, sie ist Großmutter einer aufgeweckten Enkelin, engagiert sich in ihrer Kirchengemeinde und unterstützt Flüchtlingsinitiativen. Sie fühlt sich geehrt, wenn Bürgerinnen und Bürger anrufen und sie um ihren Rat fragen.

Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.