• Die Mark Brandenburg

    Propheten, Heiler und Geisterseher

    Geisterseher, Wunderheiler und Propheten – würde man nicht in Brandenburg vermuten. Aber auch die rationale und so wenig mystische Mark hat einige Gestalten hervorgebracht, auf die solche Beschreibungen passen.

    Nur für Brandenburger

  • Informationen zur politischen Bildung

    341 Parlamentarische Demokratie

    Was kennzeichnet die Parlamentarische Demokratie im Allgemeinen und wie erfüllen die von der Bevölkerung gewählten Repräsentanten ihre Aufgaben?
  • Hans Vorländer

    Demokratie

    Was macht eine Demokratie aus? Das Buch zeigt, wie die Demokratie in der Antike erfunden wurde und wie sie sich in der Moderne verändert hat.

    Nur für Brandenburger

  • Die Mark Brandenburg

    Kaiser Karl IV. und Brandenburg

    Das Heft gibt einen Einblick in das mittelalterliche Brandenburg und folgt den Spuren, die der Herrscher in der Mark hinterlassen hat.

    Nur für Brandenburger

  • Julia Ebner

    Radikalisierungsmaschinen

    Julia Ebner verfolgt hauptberuflich Extremisten, sie hat zwölf radikale Gruppierungen quer durch das ideologische Spektrum näher untersucht und macht durch die vielen Beispiele Radikalisierung fassbar.

    Nur für Brandenburger

  • Heidelore Rutz

    Klopfzeichen

    1983 gerät Heidelore Rutz in das Visier der Staatssicherheit. Während fünf langer Monate in Untersuchungshaft sind Klopfzeichen die einzige Möglichkeit, mit anderen Insassen zu kommunizieren.

    Nur für Brandenburger

  • Wolfgang Weißleder

    John Gersman

    Wolfgang Weißleder erzählt die Familiengeschichte von Joachim Gersmann im Chaos der großen Weltpolitik, berührend und anschaulich zugleich, auch weil das Buch viele Fotos und originale Dokumente zeigt.

    Nur für Brandenburger

  • Julius H. Schoeps

    Preußen

    In dem Buch wird in elf Kapiteln die preußische Geschichte anschaulich dargestellt. Beginnend mit der Vorgeschichte im Jahr 1134 bis zur Auflösung 1947 durch Beschluss des Alliierten Kontrollrates.

    Nur für Brandenburger

  • Jörg Kirschstein

    Das Potsdamer Stadtschloss

    Das Buch erzählt von den barocken Anfängen, vom Potsdamer Alltagsleben während der Zeit der Monarchie, der Weimarer Republik und des „Dritten Reiches“, der DDR-Zeit bis heute.

    Nur für Brandenburger

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.