• Michael Kopatz

    Ökoroutine

    Verantwortungsvoll leben, ohne sich täglich mit Klimawandel oder Massentierhaltung beschäftigen zu müssen – geht das? Ja! Wie, das zeigt Michael Kopatz und das ganz ohne moralischen Zeigefinger.
  • Gerhard Hirschfeld/ Gerd Krumeich/ Ina Renz (Hg.)

    1918. Die Deutschen zwischen Weltkrieg und Revolution

    Das Buch lässt hautnah miterleben, wie die Zeitgenossen das dramatische letzte Jahr des Ersten Weltkrieges wahrnahmen, das mit Hoffnungen auf einen Sieg begann - und mit der endgültigen Niederlage endete.

    Nur für Brandenburger

  • Hasnain Kazim

    Post von Karlheinz

    Täglich bekommt Hasnain Kazim hasserfüllte Leserpost. Statt die Wutmails einfach wegzuklicken, hat er beschlossen zurückzuschreiben – schlagfertig, witzig und immer wieder überraschend.

    Nur für Brandenburger

  • Jürgen Danyel / Martin Kaule / Imgard Zündorf

    Brandenburg 1945-1990

    Der historische Reiseführer gibt einen Überblick über markante Hinterlassenschaften, wobei sowohl Orte der politischen Herrschaft als auch Stätten des Alltags, der Kultur und der Wirtschaft dargestellt werden.

    Nur für Brandenburger

  • Georg Cremer

    Deutschland ist gerechter als wir meinen

    Über nichts wird so gern gestritten, wie über den Sozialstaat. „Ungerecht!“, sagen die einen. „Stimmt nicht“, meint Georg Cremer. Er zeigt Zahlen und Fakten auf und unterzieht Deutschland einem Realitätstest.
  • Michael Butter

    Nichts ist, wie es scheint

    In fünf Kapiteln beschreibt Michael Butter unter anderem die Geschichte von Verschwörungstheorien, wie diese argumentieren und welche Funktionen sie besitzen.

    Nur für Brandenburger

  • Die Mark Brandenburg

    Brandenburgs Städte

    113 Städte hat Brandenburg derzeit. Hervorgegangen aus Klöstern oder Ansiedlungen von Garnisonen entwickelten sie sich zu Impulszentren in ihren Regionen.

    Nur für Brandenburger

  • BpB

    Staatsbürger-Taschenbuch

    In mehr als 600 Kapiteln informiert diese 34. neubearbeitete Auflage des Staatsbürger-Taschenbuchs über die wesentlichen Grundzüge eines Rechtsstaats.

    Nur für Brandenburger

  • Christian Bahr

    Die geteilte Stadt - Berliner Mauer

    Über 28 Jahre lang zerschnitt eine Mauer Berlin in zwei Teile: Quer durch die Metropole verlief die Grenze zwischen Ost und West. Christian Bahr zeichnet die Geschichte der Berliner Mauer nach.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Sie können als registrierter Kunde max. 20 Publikationen (davon jeweils 1) pro Jahr bestellen. Falls Sie mehr als ein Exemplar benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.