Machtverteilung in Deutschland

Deutschland ist ein Bundesstaat . Das heißt, dass es einerseits einen Gesamtstaat gibt: die Bundesrepublik Deutschland, auch „Bund“ genannt. Andererseits gibt es mehrere Gliedstaaten – die 16 ...

Märkische Adlige

Die Geschichte des märkischen Adels reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Unter den Askaniern hatte sich eine adlige Oberschicht etabliert und Familiennamen wie Arnim, Rochow, Bredow, Gans von ...

Märkischer Heimatschutz

Der Märkische Heimatschutz (MHS) war ein vereinsähnliches Kameradschaftsnetzwerk, das zwischen 2001 und 2006 vor allem im Norden und Osten Brandenburgs aktiv war. Zur Zeit des ersten NPD ...

Mediationsverfahren

Mediation ist ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Die Konfliktparteien wählen eine dritte überparteiliche Person (Mediator,) mit dessen ...

Meinungsfreiheit

Wenn wir von Meinungsfreiheit sprechen, reden wir eigentlich von der Meinungsäußerungsfreiheit, das heißt dem Recht, eine Meinung frei zu äußern. Das Recht auf Meinungsfreiheit soll verhindern, dass ...

Migration und Migrationshintergrund

Von Migration wird gesprochen, wenn einzelne Individuen oder Gruppen ihren Lebensmittelpunkt längerfristig räumlich verlagern. Die Gründe für Migration sind vielfältig. Neben der Verbesserung von ...

Ministerium für Staatssicherheit (MfS)

Das MfS (umgangssprachlich: Stasi ) war der geheime Nachrichtendienst der DDR. weiter zu: Stasi

Multikulturalismus und Leitkultur

Die Begriffe Multikulturalismus und Leitkultur sind die Hauptschlagwörter in einer Debatte, die bis heute nicht abgeschlossen ist. Im Kern geht es darin um die Frage, wie die verschiedenen Kulturen in ...