Kalter Krieg

Als Kalter Krieg wird das Spannungsverhältnis bezeichnet, das in verschiedenen Ausprägungen von 1947 bis Anfang der 1990er Jahre zwischen den USA und der Sowjetunion bestand. Die gegensätzlichen ...

Koalition

Partnerschaft auf Zeit Verfügt nach der Wahl keine Partei über eine Mehrheit der Abgeordneten im Parlament, können sich zwei oder mehr Parteien zusammenschließen, um gemeinsam zu regieren. Diese ...

Kommunalwahl

Kommunalwahlen finden in Gemeinden, Landkreisen und Städten statt. Dabei entscheiden die Wähler, wer in die kommunalen Vertretungen (Gemeindevertretung, Stadtverordnetenversammlung, Kreistag) einzieht ...

Konsumbürger

Mit der Ausweitung der Konsumgesellschaft enstand ein neuer Typus des Konsumenten - der Konsumbürger. Dieser Begriff beschreibt die Möglichkeit von Konsumenten, durch private ökonomische ...

Konsumentendemokratie

Das Konzept der Konsumentendemokratie hat der österreichisch-amerikanische Kommunikationsexperten Edward Bernays (1891–1995) in den 1930er Jahren entwickelt. Bernays’ Vision machte den Konsumenten zur ...

Krieg

Leichte Sprache: Krieg in der Ukraine Als Krieg wird ein organisierter Konflikt bezeichnet, der mit Waffen gewaltsam ausgetragen wird. Kriege können zwischen Staaten, aber auch innerhalb der ...

Ku Klux Klan

In Deutschland gibt es den Ku Klux Klan (KKK) unter dem Namen des „Ordens der Ritter vom feurigen Kreuz“ seit Anfang der 1920er Jahre. Der "Orden" steht in engem Zusammenhang zur rechtsextremen Szene ...

Künstliche Intelligenz, KI

Künstliche Intelligenz (KI), auch bekannt unter dem Begriff maschinelles Lernen, ist ein Teilgebiet der Informatik. Die Grundidee besteht darin, Maschinen so zu programmieren, dass sie grundlegende ...