Volt Brandenburg

Volt wurde 2018 aus einer europaweiten Bürgerbewegung gegründet, welche die europäische Einigung unterstützt. Im Europäischen Parlament ist Volt mit einem Abgeordneten vertreten. Seit März 2021 gibt es auch einen Landesverband in Brandenburg.

Logo Volt

In Brandenburg aktiv seit: März 2021

Mitglieder:

Vorsitz:  Martin Franke

Volt ist eine junge Partei. In Deutschland gibt es sie seit 2018, den Landesverband Brandenburg seit März 2021. 

Die Partei steht für eine gemeinsame europäische Politik der EU-Staaten. Ihre Vision ist die Weiterentwicklung zur "Europäischen Republik". Ihre Kernthemen sind Klimaschutz und Digitalisierung. Sie versteht sich als "klare Gegenbewegung zu den Rechtspopulisten und Nationalisten unseres Kontinents". 

Der Landesverband Brandenburg möchte bereits funktionierende Ideen und Projekte aus der ganzen Welt in Brandenburg umsetzen. Als Beispiele nennt er ein großes Fahrradnetz wie in Kopenhagen oder Digitalisierung wie in Estland, wo fast alle Behördengänge auch rein digital möglich sind.

Im März 2021 kandidierten drei Mitglieder des Landesverbandes für die Bundestagswahl im September 2021. 

Landtagswahl 2024

Zur Landtagswahl 2024 in Brandenburg hat sich Volt mit der ÖDP und der Piratenpartei zur Listenvereinigung Plus Brandenburg zusammengeschlossen. Als einziges Bundesland erlaubt Brandenburg in seinem Wahlgesetz die Bildung von Listenvereinigungen mehrerer Parteien. Somit treten diese nicht mehr einzeln, sondern als Bündnis zur Wahl an. Das Bündnis versteht sich als Alternative zu politischen Extremen.

 

BLPB, Dezember 2023

Linktipps

Schlagworte

Bewertung

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.